AKTIE IM FOKUS
Nokia-Aktien fallen deutlich nach Gewinnwarnung von Ericsson

dpa-afx HELSINKI. Nach einer Gewinnwarnung des Konkurrenten LM Ericsson AB sind die Aktien des Handy-Herstellers Nokia am Montag im Kurs stark gesunken. Ericsson erwartet im ersten Quartal 2001 einen Verlust vor Steuern von 4 bis 5 Mrd. SEK. Nach einem zwischenzeitlichen Einbruch bis auf gut 23 Euro notierte die Nokia-Aktie um 16.40 Uhr bei 23,41 Euro. Das waren 9,13 Prozent weniger als zu Börsenschluss am Freitag. Auch der HEX-Index sank um 5,81 Prozent auf einen Wert von 7 922,83.

Jussi Hyoety, Analyst bei der FIM Securities in Helsinki, erwartet, dass sich die Aktie wieder erholen wird. Ein Kurssturz nach einer solchen Gewinnwarnung sei unvermeidlich. Er sieht jedoch die Marktchancen für Nokia-Handys im ersten Quartal 2001 weiter optimistisch. Der Absatz werde sich im Rahmen des bisher Erwarteten bewegen. Die Zahlen für Februar seien durchaus gut.

"Nokias Gewinnmarge wird im geplanten Maß schrumpfen, wohl vor allem wegen der aggressiven Preissenkungen zur Erhöhung des Marktanteils", fügte Hyoety hinzu. Für das zweite Quartal rechnet er mit einem Nachlassen der Nachfrage nach Mobiltelefonen. Aber Nokia sei sich der Situation durchaus bewusst. "Ich denke, Nokia hat mindestens so gute Daten zum Handy-Verkauf wie Ericsson und Alcatel, wenn nicht sogar bessere."

Ein Börsenhändler bezeichnete Ericssons Gewinnwarnung als nicht überraschend. Damit sei Nokia der einzige der drei großen europäischen Handy-Hersteller, der nicht über Probleme klage. "Man sollte meinen, Nokia würde sich deutlich rühren, wenn sie mit Schwierigkeiten rechneten", sagte er. "Wenn man nichts hört, ist das ein gutes Zeichen - hoffen wir zumindest."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%