Archiv
Aktie IM Fokus: Nokia fallen nach enttäuschendem Ausblick unter 10 EuroDPA-Datum: 2004-07-15 13:45:25

(dpa-AFX) Helsinki - Nokia-Aktien < Nok1v.HSE > < Noa3.ETR > sind am Donnerstag nach Vorlage des Berichts zum zweiten Quartal um mehr als 15 Prozent eingebrochen und zum ersten Mal seit über als fünf Jahren unter die Marke von 10 Euro gesackt. Der weltgrößte Handyhersteller habe vor allem mit dem Quartalsausblick schwer enttäuscht und auch mit den Umsätzen am unteren Ende der Prognosen gelegen, sagte ein Frankfurter Aktienhändler.

(dpa-AFX) Helsinki - Nokia-Aktien < Nok1v.HSE > < Noa3.ETR > sind am Donnerstag nach Vorlage des Berichts zum zweiten Quartal um mehr als 15 Prozent eingebrochen und zum ersten Mal seit über als fünf Jahren unter die Marke von 10 Euro gesackt. Der weltgrößte Handyhersteller habe vor allem mit dem Quartalsausblick schwer enttäuscht und auch mit den Umsätzen am unteren Ende der Prognosen gelegen, sagte ein Frankfurter Aktienhändler.

Bis 13.30 Uhr verloren die Papiere 15,05 Prozent auf 9,65 Euro, während Europas Leitindex Eurostoxx 50 < Sx5e.DJX > um 1,08 Prozent auf 2.725,12 Punkte nachgab. Der Gewinn je Aktie habe im zweiten Quartal mit 0,15 Euro leicht über den Marktprognosen von 0,14 Euro gelegen, was das negative Bild aber nicht ins Positive kehre, sagte der Frankfurter Händler. Ein weiterer Börsianer verwies zudem auf den wachsenden Wettbewerb als großen Belastungsfaktor.

"Das Ergebnis im zweiten Quartal war besser als erwartet aber der Ausblick für das dritte Quartal war schlecht. Die Margen im Geschäft mit Mobiltelefonen sind weiter unter Druck und genau das ist das Schlimmste", sagte Jussi Hyoety, Analyst bei FIM Securities. "Ein solch großes Unternehmen wie Nokia braucht Zeit um die Richtung zu ändern - das ist nun mal so". Hyoety bewertet Nokia-Aktien mit "Hold" bewertet und ist sich weiter vorsichtig gestimmt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%