Archiv
Aktie IM Fokus: Siemens vorbörslich fester - Quartalsergebnis gesteigert

(dpa-AFX) Frankfurt - Die Aktie von Siemens < SIE.ETR > hat am Donnerstag vor Börsenstart von den gesteigerten Quartalszahlen profitiert. Der Industrie- und Technologiekonzern hatte seinen Überschuss im Ende Juni abgelaufenen dritten Geschäftsquartal überraschend deutlich gesteigert. Das Papier stieg bei Lang & Schwarz rund 30 Minuten vor Handelsbeginn um 0,91 Prozent und wurde in der Spanne von 55,24 bis 55,64 Euro gehandelt. Am Mittwoch hatte die Aktie beim Stand von 54,65 Euro mit einem Minus von 0,46 Prozent geschlossen.

(dpa-AFX) Frankfurt - Die Aktie von Siemens < SIE.ETR > hat am Donnerstag vor Börsenstart von den gesteigerten Quartalszahlen profitiert. Der Industrie- und Technologiekonzern hatte seinen Überschuss im Ende Juni abgelaufenen dritten Geschäftsquartal überraschend deutlich gesteigert. Das Papier stieg bei Lang & Schwarz rund 30 Minuten vor Handelsbeginn um 0,91 Prozent und wurde in der Spanne von 55,24 bis 55,64 Euro gehandelt. Am Mittwoch hatte die Aktie beim Stand von 54,65 Euro mit einem Minus von 0,46 Prozent geschlossen.

"Die Zahlen sind besser als erwartet, der Ausblick ist in Ordnung", sagten Händler. Konzernchef Heinrich von Pierer hatte sich zuversichtlich gezeigt, die Zielsetzungen des Konzerns im Geschäftsjahr zu übertreffen. Im April hatte er bekräftigt, den Gewinn 2003/04 zweistellig steigern zu wollen.

Händler begrüßten diese Ankündigung. Auch die verbesserte Gewinnmarge in der ICM-Sparte sei positiv. Zudem lasse der charttechnische Verlauf der Aktie auf weiteres Kurspotenzial hoffen, hieß es.

Einige Händler zeigten sich gleichwohl enttäuscht, dass noch kein Ergebnis für die Transport-Sparte vorgelegt wurde. Gerade die Zahlen für die Combino-Züge würden mit Spannung erwartet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%