Archiv
Aktie IM Fokus: Vorbörslich Gewinne bei adidas - Händler: 'Jahreshoch möglich'

(dpa-AFX) Frankfurt - Positive Quartalszahlen haben der Aktie von adidas-Salomon < ADS.ETR > am Mittwoch vorbörslich leichte Gewinne beschert. Das Papier wurde bei Lang & Schwarz in einer Spanne zwischen 99,99 und 100,98 Euro gehandelt, das entspricht einem Plus von 0,51 Prozent. Der Konzern hatte im zweiten Quartal 2004 Umsatz und Gewinn mehr als erwartet gesteigert. Gleichzeitig hob adidas-Salomon seine Umsatz- und Gewinnprognosen für das Gesamtjahr erneut an.

(dpa-AFX) Frankfurt - Positive Quartalszahlen haben der Aktie von adidas-Salomon < ADS.ETR > am Mittwoch vorbörslich leichte Gewinne beschert. Das Papier wurde bei Lang & Schwarz in einer Spanne zwischen 99,99 und 100,98 Euro gehandelt, das entspricht einem Plus von 0,51 Prozent. Der Konzern hatte im zweiten Quartal 2004 Umsatz und Gewinn mehr als erwartet gesteigert. Gleichzeitig hob adidas-Salomon seine Umsatz- und Gewinnprognosen für das Gesamtjahr erneut an.

"Der erste Blick ist sehr positiv", sagte ein Händler. Abzuwarten bleibe, wie der Markt die negativen Zahlen für das Nordamerika-Geschäft aufnehme. Dort war der Konzernumsatz im ersten Halbjahr um 1 Prozent gesunken wegen der negativen Entwicklung im Bereich Schuhe. "Die Aktie reagiert meist sehr sensibel auf das US-Geschäft", sagte der Börsianer weiter.

Ein weiterer Händler teilte diese Bedenken. "Der einzige Dämpfer ist das Geschäft in Nordamerika, dort könnten die Umsatzzahlen besser sein." Er war gleichwohl der Ansicht, dass das restliche Ergebnis die Nordamerika-Zahlen ausgleichen könne.

Die Aktie ist den Experten zufolge auf einem guten Weg zu einem neuen Jahreshoch. "Wenn die Erwartungen für das US-Geschäft nicht so hoch waren, ist das Potenzial für neue Spitzenwerte da", sagte ein Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%