Aktie legt zu
HSBC nimmt Bewertung von Teleplan mit "Add" auf

Die Analysten der Investmentbank HSBC Trinkaus & Burkhardt haben die Bewertung der Teleplan-Aktie mit "Add" aufgenommen. Das Kursziel werde bei 32 Euro gesehen, teilten die Analysten am Freitag mit.

rtr FRANKFURT. Die Analysten der Investmentbank HSBC Trinkaus & Burkhardt haben die Bewertung der Teleplan-Aktie mit "Add" aufgenommen. Das Kursziel werde bei 32 Euro gesehen, teilten die Analysten am Freitag mit. Der im Blue Chip-Index des Neuen Marktes Nemax50 gelistete Reparaturdienstleister sei Marktführer im Hardware-Bereich und profitiere vom Trend zur Auslagerung in der Elektronikindustrie. Am Vortag hatte das Unternehmen den Erhalt neuer Aufträge mit einem Jahresvolumen von 47 Mill. Euro gemeldet.

Auch die Analysten von SES Research haben ihr Votum "Marketperformer" für Teleplan erneuert. Das Unternehmen habe zwar neue Serviceverträge erhalten, doch bleibe das Rating zunächst unverändert, heißt es in einer am Freitag veröffentlichten Kurzstudie.

Die Aktie legte in einem freundlichen Marktumfeld im frühen Handel rund vier Prozent auf 29,30 Euro zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%