Archiv
Aktien Europa: Aktienmärkte vor US-Zinsentscheidung unverändertDPA-Datum: 2004-06-30 13:16:10

PARIS (dpa-AFX) - Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank haben sich die europäischen Aktienbörsen am Mittwoch nahezu unverändert gezeigt. "Das Handelsvolumen ist sehr niedrig. Eine Menge Leute haben am Vortag mit ihrer Depotpflege zum Ende des zweiten Quartals begonnen", sagte ein Aktienhändler in Paris.

PARIS (dpa-AFX) - Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank haben sich die europäischen Aktienbörsen am Mittwoch nahezu unverändert gezeigt. "Das Handelsvolumen ist sehr niedrig. Eine Menge Leute haben am Vortag mit ihrer Depotpflege zum Ende des zweiten Quartals begonnen", sagte ein Aktienhändler in Paris.

Der EuroSTOXX 50 < SX5E.DJX > gewann 0,02 Prozent auf 2829,29 Punkte. Der Euronext 100 < PN100.PSE > sank um 0,06 Prozent auf 6639,64 Zähler. In Paris büßte der CAC-40-Index < PCAC.PSE > 0,12 Prozent auf 3.751,89 Punkte ein.

Besonders Technologiewerte waren gefragt. Cap Gemini < PCAP.PSE > < CGM.FSE > zogen um 2,27 Prozent auf 33,72 Euro an und setzen damit den Anstieg fort, den die Heraufstufung der Deutschen Bank am Vortag ausgelöst hatte. Nokia führten die Gewinn im EuroSTOXX 50 2,49 Prozent fester mit 11,93 Euro an. Der finnische Mobilfunkkonzern < NOK1V.HSE > < NOA3.ETR > hatte angekündigt, seine Aktien in Paris vom Kurszettel streichen zu lassen. Der Kurs der französischen Alcatel < PCGE.PSE > < CGE.ETR > stieg um 0,79 Prozent auf 12,82 Euro.

Um 1.500 Prozent soll nach einem Bericht der spanischen "Cinco Dias" der Gewinn im ersten Halbjahr beim Lieferservice TelePizza < TPZ.SCM > < TPZ.FSE > auf 11,1 Millionen Euro gestiegen sein. Erwartet werde das beste Jahr der Unternehmensgeschichte. Die Aktie kletterte um 1,90 Prozent auf 1,61 Euro.

Der sinkende Ölpreis verhalf Fluggesellschaften zu Kursgewinnen. British Airways < BAY.ISE > < BAI1.FSE > gewannen 0,72 Prozent auf 280,75 Pence, während Air France < PAF.PSE > < AFR.FSE > 1,89 Prozent auf 14,03 Euro zulegten.

Hingegen zeigten sich die Versorger schwach. Die Aktien von United Utilities < UU..ISE > < UNU.FSE > sanken um 5,48 Prozent auf 517,00 Pence und < UU.A.ISE > um 4,24 Prozent auf 333,0 Pence. Beim Gasversorger BOC < BOC.ISE > < BGR.FSE > gab der Kurs um 2,63 Prozent auf 924,0 Pence nach. Royal Dutch < RDA.ASX > < ROY.FSE > büßten 1,05 Prozent auf 42,42 Euro ein, nachdem JP Morgan die Aktie auf "Underweight" abgestuft hatte. Es werde für den Ölkonzern schwierig, seine Wettbewerbsstellung zu verbessern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%