Archiv
Aktien Europa Ausblick: Etwas leichter erwartet - Ölpreis belastet erneut

Die europäischen Börsen werden an diesem Montag voraussichtlich etwas leichter eröffnen. Der weiter steigende Ölpreis nähre Inflationsängste, hieß es im Handel. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) zur Auslieferung im September näherte sich am Montagmorgen im elektronischen Handel an der Warenterminbörse Nymex der Marke von 47 $.

dpa-afx PARIS. Die europäischen Börsen werden an diesem Montag voraussichtlich etwas leichter eröffnen. Der weiter steigende Ölpreis nähre Inflationsängste, hieß es im Handel. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) zur Auslieferung im September näherte sich am Montagmorgen im elektronischen Handel an der Warenterminbörse Nymex der Marke von 47 $.

Neben dem steigenden Ölpreis könnten Übernahmegerüchte die Aktien aus dem Ölsektor ins Zentrum der Aufmerksamkeit rücken. Einem Zeitungsbericht vom Wochenende zufolge bereitet sich die Royal Dutch Petroleum Co. auf einen Übernahmeversuch des französischen Ölkonzerns Total SA vor. Total bezeichnete dies Händlern zufolge als "spekulativ".

Versicherungswerte könnten durch das Ausmaß der Hurrikanschäden in Florida belastet werden. Die deutsche Allianz AG hat vor Handelsbeginn ihre Spartenziele für 2004 bestätigt. Seinen Gewinn hat der Versicherungskonzern im ersten Halbjahr erwartungsgemäß deutlich gesteigert.

Die US-Börsen hatten am Freitag trotz enttäuschender Konjunkturdaten im Plus geschlossen. Wie das US-Handelsministerium zuvor mitgeteilt hatte, ist das US-Handelsbilanzdefizit im Juni auf einen neuen Rekordwert gestiegen. Der Dow Jones legte 0,11 % auf 9 825,35 Punkte zu. Der breiter gefasste S & P 500 stieg um 0,15 % auf 1 064,80 Zähler. Der Nasdaq Composite kletterte 0,27 % auf 1 757,22 Zähler. Der Auswahlindex Nasdaq-100 stieg um 0,26 % auf 1 307,82 Punkte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%