Archiv
Aktien Europa Ausblick: Freundlicher Auftakt erwartet - Niedriger Ölpreis

PARIS (dpa-AFX) - Die europäischen Standardwerte dürften zum Handelsauftaktam Mittwoch weitere Kursgewinne verzeichnen. Die gesunkenen Ölpreise und diespäten Gewinne an der Wall Street sorgten für eine positive Stimmung, sagtenHändler. In New York war der Rohölpreis im späten Dienstaghandel um 2,5 Prozentauf 37,68 Dollar je Barrel (159 Liter) gesunken und hatte den Aktienmärkten zuKursgewinnen verholfen.

PARIS (dpa-AFX) - Die europäischen Standardwerte dürften zum Handelsauftaktam Mittwoch weitere Kursgewinne verzeichnen. Die gesunkenen Ölpreise und diespäten Gewinne an der Wall Street sorgten für eine positive Stimmung, sagtenHändler. In New York war der Rohölpreis im späten Dienstaghandel um 2,5 Prozentauf 37,68 Dollar je Barrel (159 Liter) gesunken und hatte den Aktienmärkten zuKursgewinnen verholfen.

Zusätzlich stützen könnte ein positiver Kommentar von Credit Suisse FirstBoston. Die Analysten haben ihre "Overweight"-Gewichtung für Kontinental-Europavon 10 auf 15 Prozent angehoben. Europa sei im Vergleich zu anderen globalenMärkten um 4,5 Prozent günstiger bewertet, hieß es. Zu den günstigsten Wertenmit positiven Umsatz- und Gewinndynamik zählen CSFB Telecom Italia SpA , Aventis SA , TOTAL SA ,Telefonica SA , PSA Peugeot Citroen undHeidelbergCement AG .

Von einem positiven Analstenkommentar könnten auch der spanische VersorgerEndesa SA und der Ölkonzern Repsol-YPF SA profitieren. JP Morgan stufte Endesa von "neutral" auf "overweight"herauf, Goldman Sachs hob seine Bewertung für Repsol von "in-line" auf"outperform" an.

Am Dienstag hatte der französische Leitindex CAC 40 0,03 Prozentauf 3.723,46 Punkte zugelegt. Der EuroSTOXX 50 stieg um 0,02 Prozentauf 2.800,36 Zähler. Der Euronext 100 schloss bei 633,11 Punktenpraktisch unverändert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%