Archiv
Aktien Europa Ausblick: Gewinne erwartet - Italien mit Bilanzen im Fokus

Angeischts positiver Vorgaben dürften die führenden Indizes in Europa den Freitag mit Kursgewinnen einleiten. Darauf deuteten die Indikatoren der Vorbörsen. Die Vorgaben aus den USA und Asien fallen freundlich aus und können die Stimmung verbessern, berichteten Händler.

dpa-afx PARIS. Angeischts positiver Vorgaben dürften die führenden Indizes in Europa den Freitag mit Kursgewinnen einleiten. Darauf deuteten die Indikatoren der Vorbörsen. Die Vorgaben aus den USA und Asien fallen freundlich aus und können die Stimmung verbessern, berichteten Händler.

Bei den vorlegenden Unternehmen fällt der Schwerpunkt am Freitag auf Italien. So legt die Bank Sanpaolo IMI SpA ihre Quartalszahlen ebenso vor wie Unicredito Italiano SpA und die Banca Nazionale Del Lavoro (BNL) SpA . Auch der Internetanbieter Tiscali SpA wird in Mailand den Blick in die Bilanz ermöglichen.

Zudem machte ein Gerücht in Paris die Runde, nach dem European Aeronautic Defence and Space Company (EADS) ein Übernahmeangebot für Thales SA vorlegen werde. Quelle ist die französische Tageszeitung "Les Echos", die sich auf französische Regierungskreise beruft. EADS lehnte einen Kommentar ab.

Am Donnerstag war der Eurostoxx 50 um 1,09 Prozent fester bei 2 903,93 Punkten aus dem Handel gegangen. Der Euronext 100 gewann 1,15 Prozent auf 655,75 Zähler. In Paris kletterte der CAC-40-Index um 1,29 Prozent auf 3 833,79 Punkte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%