Archiv
Aktien Europa Ausblick: Höher erwartet

Deutliche Gewinne an der Wall Street dürften den europäischen Börsen am Donnerstag Auftrieb geben. Nach der Wiederwahl von George W.

dpa-afx PARIS. Deutliche Gewinne an der Wall Street dürften den europäischen Börsen am Donnerstag Auftrieb geben. Nach der Wiederwahl von George W. Bush hatten sowohl Dow Jones als auch die technologieorientierte Nasdaq mit Gewinnen geschlossen, waren allerdings im Verlauf von ihren Höchstständen wieder abgebröckelt.

Von Interesse dürften nach Zahlen ING Groep sein. Die niederländische Finanzgruppe hat im dritten Quartal ihren Gewinn überraschend deutlich gesteigert. Der Überschuss legte um 63,2 Prozent auf 1,594 Mrd. Euro zu. Analysten hatten mit einem Überschuss in der Spanne zwischen 977 Mill. und 1,15 Mrd. Euro gerechnet.

In den Fokus der Anleger dürfte auch BNP Paribas rücken. Die zweitgrößte französische Bank hat im dritten Quartal mit ihrem Gewinnanstieg die Analystenerwartungen übertroffen. Der Überschuss kletterte von 970 Mill. Euro im Vorjahr auf 1,101 Mrd. Euro. Analysten hatten mit einem Überschuss zwischen 917 Mill. und 1,035 Mrd. Euro gerechnet.

Positive Nachrichten gibt es zudem von der Credit Suisse : Der Gewinn sank im dritten Quartal nicht so stark wie von Experten erwartet. Beim Ausblick auf den weiteren Jahresverlauf und die ersten Quartale im kommenden Jahr bleibt die zweitgrößte Bank allerdings vorsichtig.

In Bewegung könnten auch Converium kommen Der Finanzchef verlässt den angeschlagenen Rückversicherer Anfang nächsten Jahres. Die Suche nach einem neuen Finanzchef läuft.

Für Bewegung dürften auch einige Analystenkommentare sorgen. Die Analysten von Lehman Brothers senkten Hennes & Mauritz (H & M) von "Equal-weight" auf "Underweight". Merrill Lynch senkte ARM Holding von "Buy" auf "Neutral" und JP Morgan stufte AGF von "Overweight" auf "Neutral".

Am Mittwoch hatte der Eurostoxx 50 um 0,19 Prozent höher bei 2 860,68 Punkten geschlossen. Der Euronext 100 kletterte um 0,17 Prozent auf 645,75 Punkte. In Paris legte der CAC-40-Index um 0,11 Prozent auf 3 769,93 Punkte zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%