Archiv
Aktien Europa Ausblick: Kaum Veränderung und wenig Bewegung erwartet

Die meisten Aktien an den europäischen Börsen werden am Dienstag voraussichtlich mit unveränderter Tendenz in den Handel starten. Die US-Börsen hatten tags zuvor wegen des schwachen Dollars knapp behauptet geschlossen.

dpa-afx PARIS. Die meisten Aktien an den europäischen Börsen werden am Dienstag voraussichtlich mit unveränderter Tendenz in den Handel starten. Die US-Börsen hatten tags zuvor wegen des schwachen Dollars knapp behauptet geschlossen.

Die europäischen Aktienmärkte selbst hatten am Montag den Handel minimal schwächer beendet. Überwiegend belastet von Kursverlusten der Versicherer infolge des schweren Seebebens in Südostasien war Eurostoxx 50 um 0,23 Prozent auf 2 944,16 Zähler gesunken. Der Euronext 100 beendete den Handel 0,08 Prozent tiefer bei 657,11 Zählern. In Paris verlor der CAC 40 0,13 Prozent auf 3 817,69 Punkte.

Unternehmensnachrichten gibt fast es keine. Zudem haben sich die meisten Investoren längst in die Ferien verabschiedet, so dass ein ausgesprochen ruhiger Handelstag zu erwarten ist. Der Ölpreis könnte Einfluss auf den Handel haben. Er ist in Asien wieder leicht gestiegen, nachdem er am Vortag wegen Berichten über einen milden Winter in den USA spürbar zurückgegangen war. Der Eurokurs behauptete sich im frühen Handel über der Marke von 1,36 Dollar und damit nahe seines Rekordhochs vom Vortag.

Bewegung könnte in die Sagem-Aktie kommen. Die geplante Fusion des Elektronikunternehmens Sagem mit dem Triebwerkebauer Snecma werde von 2008 an Kostensynergien in Höhe von 163 bis 205 Mill. Euro bringen, teilten die zwei Unternehmen am späten Montagabend mit. Das Übernahmeangebot würde inzwischen der französischen Börsenaufsicht vorliegen. Die EU- Kommission hatte den Zusammenschluss am 23. Dezember genehmigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%