Archiv
Aktien Europa Ausblick: Knapp behauptet erwartet - Kaum Impulse

PARIS (dpa-AFX) - Bei dünner Nachrichtenlage werden die europäischen Börsenam Donnerstag voraussichtlich knapp behauptet eröffnen. Die Citibank berechneteden EuroSTOXX 50 zum Handelsstart bei 2.801 Punkten - am Vortag gingder Index mit plus 0,77 Prozent bei 2.809,15 Punkten aus dem Handel. Vor einemweiteren Schwung an Konjunkturdaten dürften sich die Anleger zurück halten,zumal die Vorgaben aus den USA und Asien keine starken Impulse setzten.

PARIS (dpa-AFX) - Bei dünner Nachrichtenlage werden die europäischen Börsenam Donnerstag voraussichtlich knapp behauptet eröffnen. Die Citibank berechneteden EuroSTOXX 50 zum Handelsstart bei 2.801 Punkten - am Vortag gingder Index mit plus 0,77 Prozent bei 2.809,15 Punkten aus dem Handel. Vor einemweiteren Schwung an Konjunkturdaten dürften sich die Anleger zurück halten,zumal die Vorgaben aus den USA und Asien keine starken Impulse setzten.

In Paris rückten Vivendi Universal in den Fokus, nachdemdie Gruppe ihr Angebot für den Rückkauf einiger Teile ihrer Anleihen mehr alsverdoppelt habe. Für die Transaktion würden 2,4 Milliarden Euro eingeplant.Zudem denkt der "Financial Times" zufolge Lazard über ein IPO nach.

Roche könnten in Zürich von positivenPhase-II-Ergebnissen für Genentechs "Rituxan" profitieren,die eine effektive Behandlung in moderaten bis schweren Fällen von rheumatoiderArthritis.

Italienische Banken gerieten nach Umstufungen durch Dresdner KleinwortWasserstein in den Fokus. Die Analysten haben Banca IntesaBci von "Add" auf "Hold" und Sanpaolo IMI von "Buy"auf "Add" abgestuft, während die Anlageempfehlung für UniCredito Italiano von "Hold" auf "Buy" erhöht wurde.

Die US-Börsen hatten sich am Mittwoch per Saldo kaum von der Stelle bewegt:Der Dow-Jones-Index gab 0,01 Prozent auf 10.379,58 Punkte ab, wärendder technologielastige NASDAQ Composite 0,13 Prozent auf 1.998,24Punkte zulegte. In Asien tendierten die Börsen am Morgen leichter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%