Archiv
Aktien Europa Ausblick: Leichte Kursgewinne erwartet

PARIS (dpa-AFX) - Die europäischen Standardwerte starten amFreitag voraussichtlich mit leichten Kursaufschlägen in den Handel. Händlerführten neben den positiven Vorgaben aus New York auch den niedrigen Eurokursan, der am Morgen unter die Marke von 1,20 Euro fiel. Davon könntenexportorientierte Werte profitieren. Erwartet wird ein impulsarmer Handel, dadie US-Börsen wegen des Staatsaktes für den vor sechs Tagen gestorbenenamerikanischen Expräsidenten Ronald Reagan geschlossen bleiben.

PARIS (dpa-AFX) - Die europäischen Standardwerte starten amFreitag voraussichtlich mit leichten Kursaufschlägen in den Handel. Händlerführten neben den positiven Vorgaben aus New York auch den niedrigen Eurokursan, der am Morgen unter die Marke von 1,20 Euro fiel. Davon könntenexportorientierte Werte profitieren. Erwartet wird ein impulsarmer Handel, dadie US-Börsen wegen des Staatsaktes für den vor sechs Tagen gestorbenenamerikanischen Expräsidenten Ronald Reagan geschlossen bleiben.

Fusionsgerüchte dürften Bankenwerte erneut in den Mittelpunkt rücken. Dasbritische Bankhaus Barclays prüft nach einem Presseberichteine Übernahmeofferte für die unabhängige Investmentbank Cazenove. Berichte übereine Partnersuche der Deutschen Bank hatten zu Wochenbeginn dieFinanztitel beflügelt. Als mögliche Partner wurden Barclays und dieniederländische ING genannt.

Im Mittelpunkt dürften auch die Aktien des französischen TouristikanbietersClub Mediterrannee stehen. Der Konzern hat seinen Verlust in der erstenJahreshälfte von 29 auf 4 Millionen Euro gedrückt. Die Hotelkette Accor ist nach dem Kauf von 28,9 Prozent der Anteile für 252Millionen Euro der größte Aktionär.

Am Donnerstag schloss der französische Leitindex CAC 40 um 0,60Prozent fester bei 3.711,38 Punkten. Der EuroSTOXX 50 rückte um 0,46Prozent auf 2.800,18 Zähler vor. Der Euronext 100 stieg um 0,24Prozent auf 631,82 Punkte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%