Archiv
Aktien Europa Ausblick: Schwächer erwartet - US-Zinsentscheid zentrales Thema

Die Börsen in Europa werden am Dienstagmorgen voraussichtlich die Verluste an der Wall Street verarbeiten und schwächer eröffnen. Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank an diesem Abend wird zudem mit eher zurückhaltenden Engagements an den Aktienmärkten gerechnet. Gewinnwarnungen der Konsumgüterhersteller Colgate-Palmolive und Unilever sowie ein weiterer Anstieg des Ölpreises hatten am Montagabend die US-Börsen geschwächt.

dpa-afx PARIS. Die Börsen in Europa werden am Dienstagmorgen voraussichtlich die Verluste an der Wall Street verarbeiten und schwächer eröffnen. Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank an diesem Abend wird zudem mit eher zurückhaltenden Engagements an den Aktienmärkten gerechnet. Gewinnwarnungen der Konsumgüterhersteller Colgate-Palmolive und Unilever sowie ein weiterer Anstieg des Ölpreises hatten am Montagabend die US-Börsen geschwächt.

Der Eurostoxx 50 ging zuvor um 0,45 % schwächer mit 2 776,10 Punkten aus dem Handel. Der Euronext100 fiel um 0,57 % auf 634,03 Punkte. In Paris verlor der CAC 40 0,60 % auf 3 703,69 Punkte.

Von der Unternehmensseite her werden an diesem Tag kaum wichtige Nachrichten erwartet. Vor allem einige Umstufungen und Prognose-Änderungen stehen daher im Blick.

Unilever dürften nach der Gewinnwarnung am Vortag erneut belastet werden. So hat etwa Lehman Brothers die Ertragsprognosen für 2004 und 2005 gesenkt. Air France-KLM wurde von JP Morgan auf "Neutral" hochgestuft, was der Aktie der fusionierten französisch-niederländischen Fluggesellschaft Auftrieb geben dürfte. Eni SpA wurden von der Csfb auf "Outperform" hochgestuft.

Der Versorger Enel rechnet damit, dass die italienische Börsenaufsicht Consob dem Verkauf von bis zu 20 % der vom Staat gehaltenen Anteile bis Ende September zustimmt. Das sagte Enel-Chef Paolo Scaroni am Montag in Mailand. Sollte die Genehmigung bis Ende September erfolgen, sei Enel in der Lage, seine Roadshow am 3. oder 4. Oktober zu starten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%