Archiv
Aktien Europa Ausblick: Verluste erwartet

Eine Vielzahl negativer Einflüsse dürfte am Freitag für einen schwächeren Handelsauftakt an den europäischen Börsen sorgen. Neben der schwachen Wall Street und einem anhaltend hohen Ölpreis verwiesen Händler auf die Terroranschläge in Paris und Ägypten.

dpa-afx PARIS. Eine Vielzahl negativer Einflüsse dürfte am Freitag für einen schwächeren Handelsauftakt an den europäischen Börsen sorgen. Neben der schwachen Wall Street und einem anhaltend hohen Ölpreis verwiesen Händler auf die Terroranschläge in Paris und Ägypten.

Vor der indonesischen Botschaft in Paris explodierte am Freitagmorgen eine Paketbombe und verletzte neun Menschen leicht. Erst am Vortag waren bei drei Bombenanschlägen auf von Israelis genutzte Touristenzentren in Ägypten mindestens 44 Menschen getötet worden.

Vor den am Nachmittag mit Spannung erwarteten Arbeitsmarktdaten für September aus den USA dürften einige Analystenkommentare für Bewegung sorgen. So haben Experten von Dresdner Kleinwort Wasserstein Carlsberg in einer Ersteinstufung mit "Reduce" bewertet. Morgan Stanley hat das Kursziel für die spanische Antena drei von 50 auf 58 Euro erhöht und die Bewertung "Overweight" bestätigt. Reed Elsevier Plc ist von der Citigroup von "Hold" auf "Sell" gesenkt worden.

Aventis Pharmaceuticals hat mit dem US-Pharmahersteller Inyx eine Vorvereinbarung über den Verkauf seiner Produktionsanlagen und bestimmter Geschäfte in Puerto Rico geschlossen. Wie Inyx mitteilte, beschäftigt die US-Tochter des Pharmakonzerns Sanofi-Aventis dort 330 Mitarbeiter. Bis zum 15. Dezember soll der Verkauf verbindlich geregelt werden. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht genannt.

Am Donnerstag hatte sich der Eurostoxx 50 bis Handelsende mit plus 0,10 Prozent auf 2 834,62 Punkte gut behauptet. Der Euronext 100 verlor 0,07 Prozent auf 643,35 Zähler, der Pariser CAC-40-Index sank um 0,16 Prozent auf 3 758,70 Punkte. Die US-Börsen schlossen angesichts eines neuen Rekordhochs beim Ölpreis durchgehend mit Verlusten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%