Archiv
Aktien Europa Eröffnung: Freundlich - Stabile Vorgaben unterstützen den Markt

PARIS (dpa-AFX) - Beflügelt von stabilen Vorgaben aus den USA und klarenKursgewinnen in Tokio sind die meisten europäischen Standardwerte am Mittwochfreundlich in den Handel gestartet. Das europäische Aktienbarometer EuroSTOXX 50 gewann am Morgen 0,25 Prozent auf 2.792,77 Punkte, der Euronext 100 stieg um 0,19 Prozent auf 628,77 Zähler. Der französische LeitindexCAC 40 kletterte um 0,28 Prozent auf 3.693,84 Punkte.

PARIS (dpa-AFX) - Beflügelt von stabilen Vorgaben aus den USA und klarenKursgewinnen in Tokio sind die meisten europäischen Standardwerte am Mittwochfreundlich in den Handel gestartet. Das europäische Aktienbarometer EuroSTOXX 50 gewann am Morgen 0,25 Prozent auf 2.792,77 Punkte, der Euronext 100 stieg um 0,19 Prozent auf 628,77 Zähler. Der französische LeitindexCAC 40 kletterte um 0,28 Prozent auf 3.693,84 Punkte.

Technologiewerte stehen laut Händlern im Fokus, nachdem Oracle nach US-Börsenschluss Zahlen für sein viertes Quartal vorgelegt hatte.Der Softwareanbieter steigerte den Gewinn je Aktie von 0,16 Dollar im Vorjahrauf 0,19 Dollar. Analysten hatten 0,18 Dollar erwartet. Dennoch hatte die Aktienachbörslich leicht verloren. Alcatel bauten ihreVortagesgewinne aus und legten 2,31 Prozent auf 11,50 Euro zu.

Bouygues legten in Paris nach Zahlen 0,74 Prozent auf28,44 Euro zu. Der französische Mischkonzern hat im ersten Quartal 69 MillionenEuro verdient, nach einem Verlust von 16 Millionen Euro im Vorjahr. Im Fokussteht aber im Handel die Gewinnverdopplung in der Telekomsparte. Zudem habe dasUnternehmen die Umsatzprognose von 22,4 Milliarden Euro auf 22,7 Milliardenerhöht.

Die Aktien des angeschlagenen niederländischen Einzelhändlers Ahold legten weiter zu - zuletzt standen plus 0,64 Prozent auf 6,32 Euro zuBuche. Ein Amsterdamer Gericht nimmt unterdessen Untersuchungen auf, die von derAktionärsgruppe VEB angestrengt worden seien.

ING-Aktien verteuerten sich um 0,58 Prozent auf 18,96Euro. Die niederländische Finanzgruppe hat mit Verkäufen unbefristeternachrangiger Anleihen eine Milliarde Euro eingesammelt. Zuvor war die Aufnahmevon 500 Millionen angekündigt worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%