Archiv
Aktien Europa Eröffnung: Gut behauptet - Warten auf Opec und Terminverfall

Mit dem Ölpreis weiter im Blick sind die meisten europäischen Standardwerte am Mittwoch vor dem großen Verfallstermin zum Wochendende gut behauptet gestartet. Der Eurostoxx 50 legte um 0,21 % auf 2 777,48 Punkte zu, der Stoxx50 gewann 0,32 % auf 2 694,86 Zähler. Der Euronext 100 fiel um 0,23 % auf 636,36 Punkte.

dpa-afx PARIS. Mit dem Ölpreis weiter im Blick sind die meisten europäischen Standardwerte am Mittwoch vor dem großen Verfallstermin zum Wochendende gut behauptet gestartet. Der Eurostoxx 50 legte um 0,21 % auf 2 777,48 Punkte zu, der Stoxx50 gewann 0,32 % auf 2 694,86 Zähler. Der Euronext 100 fiel um 0,23 % auf 636,36 Punkte.

Insgesamt sei deutliche Zurückhaltung im europäischen Geschäft zu spüren, sagten Händler. Der Wirbelsturm "Ivan" und das Opec-Ölministertreffen hielten die Entwicklung am Ölmarkt im Fokus. Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) will Berichten zufolge die Produktion von Erdöl um eine Mill. Barrel (je 159 Liter) pro Tag erhöhen. Technologiewerte zeigten sich trotz etwas besser als erwartet ausgefallener Ergebnisse von Oracle kaum bewegt.

Auf der Unternehmensseite stehen die Anbieter von Luxusgütern im Blick, nachdem die französische Lvmh den Gewinn im ersten Halbjahr laut Händlern stärker als erwartet gesteigert hatte und im Gesamtjahr einen deutlichen Anstieg beim operativen Ergebnis erwarte. Hsbc bestätigte die Aktien mit "Buy". Nach dem Kursanstieg seit Mitte August werden nun offenbar Gewinne mitgenommen - Lvmh-Aktien waren mit minus 1,54 % auf 54,40 ? Schlusslicht im Eurostoxx. Bulgari verloren 0,34 % auf 8,00 ?.

Alitalia-Aktien sprangen um 9,96 % auf 0,3015 ? nach oben, nachdem sich die angeschlagene italienische Fluglinie mit ihren Piloten auf Gehaltskürzungen und längere Arbeitszeiten geeinigt hatte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%