Archiv
Aktien Europa Eröffnung: Kaum verändert - Techwerte überwiegend im Plus

PARIS (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen sind am Dienstag nach anfänglichenGewinnen ins Minus gedreht. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen nach denZuwächsen der vergangenen Handelstage. Der französische Leitindex CAC 40 verlor bis 10.00 Uhr 0,06 Prozent auf 3.720,01 Punkte. Der EuroSTOXX50 gab 0,08 Prozent auf 2.797,58 Zähler vor. Der Euronext 100 sank um 0,57 Prozent auf 632,51 Punkte.

PARIS (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen sind am Dienstag nach anfänglichenGewinnen ins Minus gedreht. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen nach denZuwächsen der vergangenen Handelstage. Der französische Leitindex CAC 40 verlor bis 10.00 Uhr 0,06 Prozent auf 3.720,01 Punkte. Der EuroSTOXX50 gab 0,08 Prozent auf 2.797,58 Zähler vor. Der Euronext 100 sank um 0,57 Prozent auf 632,51 Punkte.

Technologiewerte profitierten von der Entscheidung des Brokerhauses JPMorgan, das den europäischen Sektor auf "Overweight" heraufgestuft hat. PhilipsElectronics gewannen 0,58 Prozent auf 22,51 Euro, AlcatelSA 0,09 Prozent 11,65 Euro. Einige Händler verwiesen zudemauf den positiven Ausblick des US-amerikanischen Chipherstellers TexasInstruments .

Die Papiere von France Telecom SA stiegen nach einempositiven Analystenkommentar um 0,79 Prozent auf 20,52 Euro. Die Analysten vonNamura hatten France-Telecom-Aktien von "Sell" auf "Buy" heraufgestuft und diesmit der günstigen Bewertung begründet.

Abwärts ging es mit dem Aktienkurs des französischen IndustriekonzernsAlstom SA . Die Deutsche Bank stufte den Titel von "Hold"auf "Sell" herab und nannte als Kursziel 0,35 Euro. Der Kurs brach um 4,95Prozent auf 0,96 Euro ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%