Archiv
Aktien Europa Eröffnung: Leichter - Start in Paris verzögert; Emmi-Börsengang

Die meisten Indizes in Europa haben sich im frühen Handel am Montag knapp behauptet. So gab der Eurostoxx 50 nach wenigen Handelsminuten um 0,05 Prozent auf 2 910,75 Zähler nach. Der Euronext 100 verlor 0,53 Prozent auf 650,45 Zähler.

dpa-afx PARIS. Die meisten Indizes in Europa haben sich im frühen Handel am Montag knapp behauptet. So gab der Eurostoxx 50 nach wenigen Handelsminuten um 0,05 Prozent auf 2 910,75 Zähler nach. Der Euronext 100 verlor 0,53 Prozent auf 650,45 Zähler. Aufgrund technischer Probleme blieb der Aktienhandel in Paris laut Börsenbetreiber Euronext zunächst ausgesetzt. Der SMI in Zürich fiel um 0,30 Prozent auf 5 538,30 Punkte.

Mit dem geplanten Rückkauf der ehemaligen Mobilfunk-Tochtergesellschaft Telecom Italia Mobile (TIM) hat sich am Morgen die Telecom Italia in den Fokus der europäischen Börsianer geschoben. Der Konzern will die restlichen Anteile an TIM für mehrere Mrd. Euro zurückkaufen. Eine Entscheidung wird am Dienstag erwartet. Bis dahin bleiben die Aktien der Anteilseigner - Telecom Italia, TIM und Pirelli - am Montag und am Dienstag vom Handel ausgesetzt, hieß es.

Einen erfolgreichen Börsengang hat es in der Schweiz gegeben, wo der Joghurthersteller Emmi AG rund 100 Mill. Schweizer Franken eingenommen hat. Der erste Kurs der neuen Aktien wurde am Morgen bei 104,50 Schweizer Franken festgestellt, zuletzt lag das Papier bei 107,6 Franken. Wie das Unternehmen mitteilte, war die Nachfrage zehn Mal höher als das Angebot. Die Aktien wurden am Morgen erstmals gehandelt und waren zu 100 Franken und damit am oberen Ende der Preisspanne ausgegeben worden. Sie hatte zwischen 90 und 100 Schweizer Franken betragen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%