Archiv
Aktien Europa: Kursgewinne - Zurückhaltung vor US-Arbeitsmarktdaten; Ölpreis

In einem von Zurückhaltung geprägten Mittagshandel haben die europäischen Börsen am Freitag etwas zugelegt. Die Stimmung sei zwar nach wie vor wegen den festen US-Vorgaben positiv, sagte ein Börsianer. Zudem wirke sich auch der rückläufige Ölpreis weiter unterstützend aus.

dpa-afx PARIS/LONDON. In einem von Zurückhaltung geprägten Mittagshandel haben die europäischen Börsen am Freitag etwas zugelegt. Die Stimmung sei zwar nach wie vor wegen den festen US-Vorgaben positiv, sagte ein Börsianer. Zudem wirke sich auch der rückläufige Ölpreis weiter unterstützend aus. Allerdings wagten sich viele Investoren kurz vor Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten nicht zu weit aus dem Fenster heraus.

Der Eurostoxx 50 stieg um 0,69 Prozent auf 2 879,27 Punkte. Der Euronext 100 gewann 0,62 Prozent auf 647,83 Punkte. In Paris kletterte der CAC-40-Index um 0,72 Prozent auf 3 789,53 Punkte. Der Ftse-100-Index stieg um 0,33 Prozent auf 4 743,70 Punkte.

Ein Milliardenauftrag ließ die Aktien von Cap Gemini Ernst & Young um 2,40 Prozent auf 20,48 Euro steigen. "Grund für die Gewinne ist der Auftrag in Milliardenhöhe", sagte ein Händler. Cap Gemini hat einen 1,6 Mrd. schweren IT-Outsourcing-Vertrag mit dem Elektrokonzern Schneider Electric geschlossen. Die Vertragslaufzeit beträgt zehn Jahre. Auch ein anderer Händler in London sagte: "Das ist eine gute Nachricht für Cap Gemini, zumal der Vertragswert höher ist als viele gedacht haben.

Zu den gefragten Werten gehörten auch im Mittagshandel Sanofi-Aventis mit einem Anstieg von 1,73 Prozent auf 58,95 Euro. Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat das Sanofi-Aventis-Medikament Eloxatin zur chirurgischen Nachbehandlung von Dickdarmkrebs zugelassen.

Titel von Abbey National gewannen 0,87 Prozent auf 641,00 Pence. Die britische Finanzaufsicht FSA hat der Bank Santander Central Hispano (SCH) die Übernahme von Abbey National genehmigt. Das größte spanische Geldinstitut SCH hatte die Offerte für die sechstgrößte britische Bank am 13. August bei der EU in Brüssel angemeldet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%