Archiv
Aktien Europa Schluss: Behauptet bei ruhigem Handel - Technologiewerte schwach

PARIS (dpa-AFX) - Die europäischen Standardwerte haben den Handel amDonnerstag meist mit geringen Kursgewinnen beendet. Händler sprachen von einemumsatzarmen Geschäft und verwiesen auf den Feiertag (Fronleichnam) in einigeneuropäischen Ländern. Zudem mangelte es an Unternehmensnachrichten.

PARIS (dpa-AFX) - Die europäischen Standardwerte haben den Handel amDonnerstag meist mit geringen Kursgewinnen beendet. Händler sprachen von einemumsatzarmen Geschäft und verwiesen auf den Feiertag (Fronleichnam) in einigeneuropäischen Ländern. Zudem mangelte es an Unternehmensnachrichten.

Der französische Leitindex CAC 40 schloss um 0,60 Prozent festerbei 3.711,38 Punkten. Der EuroSTOXX 50 rückte um 0,46 Prozent auf2.800,18 Zähler vor. Der Euronext 100 stieg um 0,24 Prozent auf631,82 Punkte. Zu den Verlierern zählten oftmals Technologiewerte.

Die Papiere von France Telecom stiegen nach frühenKursverlusten um 0,69 Prozent auf 20,46 Euro. Das Unternehmen hatte am Abend dieeigenen Prognosen bestätigt. Die Aktie des weltgrößten Handy-Herstellers Nokia sanken um 0,59 Prozent auf 11,74 Euro und die desniederländischen Elektronikkonzerns Philips NV sanken um0,71 Prozent auf 22,46 Euro.

Auf der Gewinnerseite standen die Aktien der französischen Großbank BNBParibas (+1,27 Prozent auf 51,95 Euro), des spanischen Versorgers Endesa SA (+1,29 Prozent auf 15,73 Euro) und Telecom Italia (+0,39 Prozent auf 2,56 Euro).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%