Archiv
Aktien Europa Schluss: Behauptet - Credit Suisse fester, EADS unverändert

Die Indzes an Europas wichtigsten Börsen sind am Donnerstag kaum verändert aus dem Handel gegangen. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen, die die Indizes jeweils unter die Tageshöchststände drückten.

dpa-afx PARIS. Die Indzes an Europas wichtigsten Börsen sind am Donnerstag kaum verändert aus dem Handel gegangen. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen, die die Indizes jeweils unter die Tageshöchststände drückten. Kaum Auswirkungen auf den Markt hatten die Zinsentscheidungen der Europäischen Zentralbank und der Bank of England, den Leitzins unverändert zu lassen. "Das war erwartet worden", sagte ein Börsianer.

Der Eurostoxx 50 schloss um 0,04 Prozent leichter bei 2 859,52 Punkten. Der Euronext 100 fiel um 0,29 Prozent auf 643,86 Punkte. In Paris verlor der CAC-40-Index 0,20 Prozent auf 3 762,45 Punkte.

Nach weitgehend positiv bewerteten Zahlen legten die Aktien von Credit Suisse in Zürich um 1,19 Prozent auf 42,55 Schweizer Franken zu. Die Bank hat die Markterwartungen meist erfüllt oder gar übertroffen, klar höher als erwartet fiel der Reingewinn aus", sagte ein Börsianer. Der Gewinn der Schweizer Bank sank im dritten Quartal weniger stark als von Experten erwartet.

Am Tag der Vorlage von Neunmonatszahlen haben EADS-Aktien unverändert bei 22,90 Euro. Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern hob wegen der höheren Zahl ausgelieferter Airbus-Flugzeuge sein Neun-Monats-Ergebnis gesteigert und die Jahres-Prognosen an. "Die Zahlen waren gut, und die erhöhte Prognose lag leicht über meinen Erwartungen", sagte Analyst Ulrich Horstmann von der Bayerischen Landesbank. Er bestätigte die Papiere mit "Halten". Möglicherweise verkauften einige Investoren den Titel, "da nun alles Positive bekannt ist".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%