Archiv
Aktien Europa Schluss: Fester - Alcatel-Aktien sehr fest

PARIS (dpa-AFX) - Hohe Gewinne bei Einzelwerten wie Alcatel haben deneuropäischen Börsen am Mittwoch Auftrieb gegeben und sie etwas fester schließenlassen. "Am Aktienmarkt gab es wegen der verhaltenen Kursentwicklung in den USArecht wenig Bewegung", sagte ein Händler. "Aber die deutlichen Zuwächse beieinzelnen Titel gaben dem Markt etwas Auftrieb."

PARIS (dpa-AFX) - Hohe Gewinne bei Einzelwerten wie Alcatel haben deneuropäischen Börsen am Mittwoch Auftrieb gegeben und sie etwas fester schließenlassen. "Am Aktienmarkt gab es wegen der verhaltenen Kursentwicklung in den USArecht wenig Bewegung", sagte ein Händler. "Aber die deutlichen Zuwächse beieinzelnen Titel gaben dem Markt etwas Auftrieb."

Der EuroSTOXX 50 zog um 0,77 Prozent auf 2.809,15 Punkte an. Fürden Euronext 100 ging es ebenfalls um 0,77 Prozent auf 632,39 Zählernach oben. In Paris stieg der CAC 40 um 0,84 Prozent auf 3.714,50Punkte.

Zu den Spitzenwerten gehörten Alcatel , die mit einemGewinn von 3,20 Prozent auf 11,60 Euro ihre Vortagesgewinne ausbauten. Die Aktieprofitiere von zwei neuen Aufträgen für den Telekom-Ausrüster, sagte einBörsianer in Paris.

Titel von Ericsson stiegen um 0,47 Prozent auf 21,30Schwedische Kronen. Damit profitierten die Titel Händlern zufolge von positivenAnalystenkommentaren. Dresdner Kleinwort Wasserstein hatte das Papier mit "Buy"bestätigt und als Kursziel 41 Schwedische Kronen genannt.

Die Aktien des Europäischen Luft- und Raumfahrtunternehmens EADS stiegen um 1,16 Prozent auf 20,91 Euro. Händler und Analysten lobtendie neuerlichen Aufträge für Airbus-Verkehrsflugzeuge. "Die Orders kommen zwarnicht wirklich überraschend und sind weitgehend erwartet worden", sagteLuftfahrt-Analyst Ben Fidler von der Deutschen Bank, "aber sie beweisen erneutdie starke Marktposition von Airbus". Die US-Billigfluglinie Virgin Americahatte am Morgen elf Airbus-Flugzeuge vom Typ A319 und sieben des Typs A320 festbestellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%