Archiv
Aktien Europa Schluss: Gut behauptet - Märkte schließen unter Tageshoch

(dpa-AFX) Paris - Vor dem Hintergrund einer leichter einsetzenden Wall Street haben die europäischen Börsen am Donnerstag unter ihren Tageshochs gut behauptet geschlossen. Besonders positiv entwickelte sich die Pariser Börse.

(dpa-AFX) Paris - Vor dem Hintergrund einer leichter einsetzenden Wall Street haben die europäischen Börsen am Donnerstag unter ihren Tageshochs gut behauptet geschlossen. Besonders positiv entwickelte sich die Pariser Börse.

Der Eurostoxx50 < Sx5e.DJX > legte 0,19 Prozent auf 2.689,26 Punkte zu. Der Stoxx50 < Sx5p.DJX > stieg um 0,05 Prozent auf 2.640,70 Zähler. Der Euronext 100 < Pn100.PSE > gab 0,75 Prozent auf 624,44 Zähler. Der CAC 40 < Pcac.PSE > gewann 0,43 Prozent auf 3.622,98 Punkte.

In Paris führte Lagardere < Pmmb.PSE > < LAG.FSE > die Kursliste mit einem Plus von 1,76 Prozent auf 49,73 Euro an. Schwächster Wert war Alcatel < Pcge.PSE > < CGE.ETR > mit einem Minus von 1,95 Prozent auf 10,07 Euro. Total < PFP.PSE > < Totb.FSE > gab 0,25 Prozent auf 160,30 Euro ab. Der Ölkonzern hatte seinen Überschuss im abgelaufenen Quartal von 1,605 Milliarden im Jahr zuvor auf 2,16 Milliarden Euro gesteigert und war damit leicht unter den Erwartungen der Analysten geblieben.

In Amsterdam lag die Aktie von IHC Caland < IHC.ASX > < IHC.BER > mit einem Zugewinn von 9,17 Prozent auf 37,28 Euro an der Spitze. ING Groep < Inga.ASX > < INN.FSE > kletterten um 2,89 Prozent auf 19,55 Euro. Der Finanzkonzern hatte für das zweite Quartal besser als erwartete Zahlen gemeldet. Numico < NUM.ASX > < NUT.FSE > waren Tagesverlierer mit einem Minus von 2,62 Prozent auf 24,56 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%