Archiv
Aktien Europa Schluss: US-Verluste belasten europäische BörsenDPA-Datum: 2004-07-12 18:18:30

(dpa-AFX) Paris - Kursverluste der US-Börsen haben am Montag die europäischen Aktienmärkte belastet. Das Aktienbarometer Eurostoxx 50 < Sx5e.DJX > schloss 0,56 Prozent schwächer mit 2.760,83 Punkten. Der Euronext 100 < Pn100.PSE > verlor 0,75 Prozent auf 624,44 Zähler. In Paris sank der französische Leitindex CAC 40 < Pcac.PSE > 0,46 Prozent auf 3.651,63 Punkte.

(dpa-AFX) Paris - Kursverluste der US-Börsen haben am Montag die europäischen Aktienmärkte belastet. Das Aktienbarometer Eurostoxx 50 < Sx5e.DJX > schloss 0,56 Prozent schwächer mit 2.760,83 Punkten. Der Euronext 100 < Pn100.PSE > verlor 0,75 Prozent auf 624,44 Zähler. In Paris sank der französische Leitindex CAC 40 < Pcac.PSE > 0,46 Prozent auf 3.651,63 Punkte.

Der Handel sei von spürbarer Zurückhaltung der Investoren geprägt, sagten Börsianer. Vor einer Flut frischer Daten aus den USA im Wochenverlauf wolle sich derzeit kein Anleger zu weit aus dem Fenster lehnen. Besonders Technologiewerte zeigten sich schwächer, nachdem Merrill Lynch zahlreiche Chipwerte dies- und jenseits des Atlantiks herabgestuft hatte.

Die Experten rechnen zwar mit guten Daten zum zweiten Quartal und auch nicht mit schwachen Zahlen im dritten Quartal. In der Mitte des Halbleiterzyklus seien die aktuellen Prognosen aber kaum zu halten. Asml < Asml.ASX > < ASM.FSE > gaben 4,11 Prozent auf 12,82 Euro ab. Stmicro < Pstm.PSE > < STM.MIX > < SGM.FSE > verloren in Paris 2,11 Prozent auf 16,74 Euro.

Unter den Einzelhandelsaktien sanken Ahold < AH.ASX > < AHO.FSE > um 2,32 Prozent auf 5,89 Euro. Casino < PCO.PSE > < CAJ.FSE > büßten in Paris 0,90 Prozent auf 71,45 Euro ein. Carrefour < PCA.PSE > < CAR.FSE > 0,53 Prozent auf 39,29 Euro ab. Zuvor hatte das Unternehmen einen Bericht des "Wall Street Journal" dementiert, wonach Vorstandschef Daniel Bernard eine Woche nach der Gewinnwarnung von den Großaktionären aufgefordert worden sei, bis Jahresende eine Trendwende in der Geschäftsentwicklung zu schaffen.

Vivendi Universal < PEX.PSE > < VVU.FSE > büßten 0,49 Prozent auf 22,38 Euro ein. Die Aktie hatte anfänglich von einer Erststudie der Csfb profitiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%