Archiv
Aktien Europa: Uneinheitlich - Spannung vor US-Konjunkturzahlen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Börsen in Europa haben am Freitag uneinheitlich, aber in nur geringer Bandbreite um den Vortagsschluss tendiert. Unternehmensnachrichten gebe es nur wenige und so werde mit Spannung auf die neuen Konjunkturdaten aus den USA gewartet, hieß es am Markt. Erwartet werden aktuelle Daten zum Verbrauchervertrauen der Universität Michigan sowie endgültige Daten zum Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal.

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Börsen in Europa haben am Freitag uneinheitlich, aber in nur geringer Bandbreite um den Vortagsschluss tendiert. Unternehmensnachrichten gebe es nur wenige und so werde mit Spannung auf die neuen Konjunkturdaten aus den USA gewartet, hieß es am Markt. Erwartet werden aktuelle Daten zum Verbrauchervertrauen der Universität Michigan sowie endgültige Daten zum Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal.

Der EuroSTOXX 50 < SX5E.DJX > verlor bis 13.00 Uhr um 0,19 Prozent auf 2.817,08 Punkte. Der Euronext 100 < PN100.PSE > gab 1,32 Prozent auf 636,44 Zähler nach. In Paris büßte der CAC-40-Index < PCAC.PSE > 0,36 Prozent auf 3.742,15 Punkte ein und in London fiel der FTSE 100 < UKX.ISE > um 0,22 Prozent auf 4.493,40 Punkte.

Im Auswahlindex der Eurozone fiel die Aktie von Air Liquide SA < PAI.PSE > < AIR.FSE > nach einer Abstufung mit minus 1,67 Prozent auf 135,80 Euro an die letzte Stelle. Die UBS hat das Papier des weltgrößten Gaseherstellers von "Buy" auf "Neutral" gesetzt. Nach kräftigen Gewinnen der Vortage gaben Alcatel SA < PCGE.PSE > < CGE.ETR > um 1,04 Prozent auf 12,41 Euro nach.

An zweiter Stelle gaben Aktien der Banco Santander Central Hispano SA (BSCH) < SAN.SCM > < BSD2.FSE > um 1,58 Prozent auf 8,74 Euro nach. Sie fielen deutlich, als erneut Gerüchte am Markt aufkeimten, dass die spanische Bank für Abbey National Plc < ANL.ISE > < AYN.FSE > bieten wolle. Abbey hingegen verteuerten sich um 5,18 Prozent auf 512,25 Pence. Die Gespräche könnten bereits am Montag abgeschlossen sein. Sowohl SCH als auch Abbey gaben keine Kommentare dazu ab.

Sanofi-Synthelabo SA < PSAN.PSE > < SNW.ETR > stiegen hingegen um 0,67 Prozent auf 52,75 Euro. Die Franzosen verkaufen für 620 Millionen US-Dollar die Rechte am Darmkrebsmedikament Campto Colorectal an Pfizer Inc. < PFE.NYS > < PFE.FSE > .

Die Aktie der Credit Suisse Group < CSGN.VTX > < CSX.FSE > stieg in Zürich um 2,05 Prozent auf 44,90 Frankem. Der Markt honoriert Händlern zufolge den weiteren Konzernumbau und den Fortgang des zweiten Konzernchefs John Mack. "Es ist gut dass die Management-Verwirrung beseitigt wurde", sagte etwa Pictet-Analyst Peter Thorne.

Die britische Hypothekenbank Bradford & Bingley < BB..ISE > äußerte sich in einem Zwischenbericht zuversichtlich mit Blick auf die Unternehmensprognosen für das Gesamtjahr. Die Aktionäre begrüßten dies, das Papier stieg um 2,12 Prozent auf 276,50 Pence.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%