Archiv
Aktien Frankfurt Ausblick: Freundlich erwartet - dreifacher Verfallstag

Am Aktienmarkt in Frankfurt werden am Freitagmorgen zum Handelsstart Gewinne erwartet. Rund eine Stunde vor Börsenbeginn ermittelte die Commerzbank einen Auftakt bei 4 238 Punkten, Lang & Schwarz rechnete mit 4 239 Punkten. Die Citibank erwartet 4 237 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. Am Aktienmarkt in Frankfurt werden am Freitagmorgen zum Handelsstart Gewinne erwartet. Rund eine Stunde vor Börsenbeginn ermittelte die Commerzbank einen Auftakt bei 4 238 Punkten, Lang & Schwarz rechnete mit 4 239 Punkten. Die Citibank erwartet 4 237 Punkte. Am Donnerstag hatte der deutsche Leitindex auf einem neuen Höchststand seit rund zweieinhalb Jahren geschlossen und um 0,48 Prozent auf 4 233,71 Punkte zugelegt.

An dem recht nachrichtenarmen Tag dürfte der so genannte dreifache Hexensabbat in den Blickpunkt rücken, denn um 13 Uhr laufen die Wetten auf Aktien, Optionen und Indizes aus. Das könnte Bewegung in so manche Aktie bringen. Außerdem wird der ifo-Geschäftsklimaindex für Deutschland bekannt gegeben, der einmal monatlich aus einer Stimmungsumfrage unter 7 000 Unternehmen ermittelt wird. Volkswirte erwarten erneut einen Rückgang.

In den Blickpunkt dürften die Aktien von adidas-Salomon und Puma in den Fokus rücken. Der weltgrößte Sportartikelhersteller Nike hatte am Vorabend für das zweite Geschäftsquartal Rekordumsätze und-gewinne ausgewiesen und die Markterwartungen übertroffen. Der Gewinnanstieg sei unter anderem auf die rege Nachfrage in den USA und den starken Euro zurückzuführen, hatte es geheißen.

Von Eon werden am Morgen Details über die Investitionsplanungen für die Jahre 2005 bis 2007 erwartet. Der Essener Energiekonzern RWE befindet sich in Gesprächen mit der Deutschen Annington über den Verkauf seiner Wohnimmobilien. Diese seien aber noch nicht abgeschlossen, sagte ein Konzernsprecher ohne weitere Details zu nennen.

Das TecDax-Unternehmen freenet.de hat zu einer Telefonkonferenz über die Übernahme der Talkline ID eingeladen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%