Archiv
Aktien Frankfurt Ausblick: Schwächer - Vorgaben negativ; Versicherer im Blick

Belastet von negativen Vorgaben der US-Börsen werden deutsche Aktien am Mittwoch zum Handelsstart zumeist etwas schwächer erwartet. Die Deutsche Bank und die Citibank sehen den Dax bei 3 922 Punkten - am Vortag hatte der Leitindex 1,25 Prozent auf 3 964,13 Zähler verloren.

dpa-afx FRANKFURT. Belastet von negativen Vorgaben der US-Börsen werden deutsche Aktien am Mittwoch zum Handelsstart zumeist etwas schwächer erwartet. Die Deutsche Bank und die Citibank sehen den Dax bei 3 922 Punkten - am Vortag hatte der Leitindex 1,25 Prozent auf 3 964,13 Zähler verloren.

"Aus den USA kommen einige negative Nachrichten, die deutsche Aktien zum Handelsstart unter Druck setzen dürften", sagte ein Frankfurter Händler. Neben dem schwachen Schluss der Indizes nahe ihren Tagestiefs belaste auch der nachbörslich enttäuschende Quartalsbericht vom US-Telekomausrüster Motorola . Vor allem die Versicherer stünden in Deutschland im Blick, nachdem der New Yorker Generalstaatsanwalt Eliot Spitzer seine Untersuchungen gegen die führenden Versicherer in den USA ausgeweitet hatte.

Siemens stehen nach einem Analystenkommentar im Blick. Lehman hatte die Empfehlung von "Overweight" auf "Underweight" und das Kursziel von 65 auf 60 Euro gesenkt. Zudem wirke der Motorola-Bericht negativ. Der weltweit zweitgrößte Handyhersteller hatte trotz eines Ergebnissprungs die Analysten-Erwartungen verfehlt und geriet nachbörslich unter Druck.

Aktien von SAP und SAP SI könnten von den Zahlen von SAP SI zum dritten Quartal bewegt werden. Nach vorläufigen Berechnungen stiegen Umsatz und Ergebnis zweistellig - die SAP-Tochter könnte im Gesamtjahr besser abschneiden als erwartet. SAP legt am Donnenrstag Zahlen vor.

Im TecDax stehen die Aktien von Dialog Semiconductor nach Vorlage besser als erwarteter Quartalszahlen im Blick. Der Halbleiterhersteller hatte im dritten Quartal erneut schwarze Zahlen geschrieben und die Umsatzprognose für 2004 bestätigt. Ein Händler wertete die Daten positiv.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%