Archiv
Aktien Frankfurt Schluss: DAX im Plus - Postbank-Aktie schafft Kursgewinn

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am ersten Handelstag der Postbank hat der DeutscheAktienindex freundlich geschlossen. Die meisten Standardwerte konnten amMittwoch einen Teil ihrer Vortagesverluste dabei reduzieren. Industrieaktien undTechnologiewerte gewannen überdurchschnittlich. Der DAX schloss denerneut meist umsatzarmen Handel um 0,43 Prozent fester bei 3.945,10 Punkten ab.Der MDAX gewann 0,55 Prozent auf 4.992,30 Zähler. Der TecDAX rückte um 1,02 Prozent auf 565,51 Punkte vor.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am ersten Handelstag der Postbank hat der DeutscheAktienindex freundlich geschlossen. Die meisten Standardwerte konnten amMittwoch einen Teil ihrer Vortagesverluste dabei reduzieren. Industrieaktien undTechnologiewerte gewannen überdurchschnittlich. Der DAX schloss denerneut meist umsatzarmen Handel um 0,43 Prozent fester bei 3.945,10 Punkten ab.Der MDAX gewann 0,55 Prozent auf 4.992,30 Zähler. Der TecDAX rückte um 1,02 Prozent auf 565,51 Punkte vor.

Den wichtigsten Börsengang in Deutschland des Jahres absolvierte die Aktieder Postbank erfolgreich. Die neuen Papiere schlossen nach einemaußerordentlich aktiven Handel bei 28,85 Euro. Der Ausgabepreis war auf 28,50Euro festgesetzt worden. "Fondsgesellschaften und Konsortialbanken werden in denersten Tagen dafür sorgen, dass der Kurs nicht unter diesen überraschendniedrigen Ausgabepreis fällt", sagte ein Frankfurter Händler. Die Aktie derKonzernmutter Deutsche Post stieg bis Handelsschluss um 1,94 Prozentauf 17,37 Euro.

Die Anteilsscheine der Deutschen Telekom rückten um 0,29 Prozentauf 14,02 Euro vor. Bei einem Vorstandstreffen wurde die Ausrichtung des größteneuropäischen Telekommunikationskonzerns auf die drei strategischenWachstumsfelder Mobilfunk, Breitband/Festnetz und Geschäftskunden beschlossenund konkretisiert. Telekom-Analyst Ralf Hallmann von der Bankgesellschaft Berlinbegrüßte vor allem die Neuordnung im Geschäftskundensegment.

In Branchenkreisen gibt die Anpassung der Strukturen Spekulationen neueNahrung, die Telekom könnte die Online-Tochter T-Online von der Börsenehmen. Dies hatte die Telekom allerdings kürzlich noch klar dementiert. DieAktie von T-Online zog im TecDAX um 0,37 Prozent auf 8,91 Euro an.

Die im DAX gelisteten Technologiewerte zählten zu den größten Kursgewinnern.Die Anteilsscheine von Siemens legten um 1,76 Prozent auf 56,51 Eurozu. Das Papier des Software-Herstellers SAP verteuerte sich um 0,51Prozent auf 132,78 Euro. Aktien des Chipherstellers Infineon gewannen0,95 Prozent auf 10,65 Euro. DAX-Spitzenwert ThyssenKrupp legte um1,98 Prozent auf 13,36 Euro zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%