Archiv
Aktien Hongkong zum Mittag sehr fest

Gewinnenttäuschungen bei den einheimischen Unternehmen könnten allerdings schon bald wieder die Stimmung eintrüben, heißt es aus Händlerkreisen.

vwd HONGKONG. Die Aktien in Hongkong präsentieren sich am Montagmittag sehr fest. Zum Ende der ersten Sitzungshälfte erhöht sich der Hang-Seng-Index (HSI) um 2,1 % auf 12 853 Punkte. Händler führen die Aufschläge auf die Erholung an Wall Street am Freitag zurück. Einige sind jedoch auch skeptisch. Gewinnenttäuschungen bei den einheimischen Unternehmen könnten schon bald wieder die Stimmung eintrüben, heißt es. Für den weiteren Verlauf wird mit einer Seitwärtsbewegung angesichts des starken Widerstandes im HSI bei 13 000 Punkten gerechnet.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%