Archiv
Aktien London Ausblick: Etwas fester - Positive Vorgaben; Übernahmefantasie

Gestützt von positiven Vorgaben an der Wall Street und aus Asien rechnen Börsianer am Dienstag mit einem festeren Start bei den britischen Standardwerten.

dpa-afx LONDON. Gestützt von positiven Vorgaben an der Wall Street und aus Asien rechnen Börsianer am Dienstag mit einem festeren Start bei den britischen Standardwerten. IG Index sieht den Ftse-100-Index zum Start rund zehn Punkte höher, nachdem der Leitindex am Vortag 0,91 Prozent auf 4 736,80 Punkte gewonnen hatte. Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank am Abend dürften sich die Investoren allerdings mehrheitlich zurück halten, hieß es am Markt.

Hbos stehen im Fokus. Die britische Großbank sollte nach Ansicht von Börsianern einen "soliden Zwischenbericht" abliefern, wobei Investoren auf Kommentare zur Auswirkung der Umstellung der Buchführung auf die International Financial Reporting Standards (Ifrs) achten dürften. Wegen der Versicherungsaktivitäten könnte es hier signifikante Auswirkungen geben. Am Vortag war der Zwischenbericht von Lloyds TSB positiv aufgenommenen worden.

Aktien der London Stock Exchange (LSE) stehen nach dem Übernahmeangebot der Deutschen Börse vom Vortag weiter im Blick. Der deutsche Börsenbetreiber bietet 530 Pence je Aktie. Die Briten lehnten das Gebot als zu niedrig ab, streben aber Gespräche über eine "abgestimmte Transaktion" an. Am Markt wird zudem auf ein Gegengebot paneuropäischen Börsenbetreibers Euronext spekuliert.

Am Vortag endeten die US-Indizes dank positiv aufgenommener Konjunkturdaten nahe ihrer Tageshochs fest: Der Dow Jones gewann 0,90 Prozent auf 10 638,32 Punkte, der Nasdaq Composite stieg um 0,96 Prozent auf 2 148,50 Zähler. Die Asienbörsen präsentierten sich am Morgen fest.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%