Archiv
Aktien London Ausblick: Fester erwartet - Sainsbury im Fokus

Die Standardwerte an der britischen Börse werden am Dienstag fester erwartet, nachdem die US-Börsen am Abend zuvor knapp unter ihrem Tageshoch geschlossen hatten.

dpa-afx LONDON. Die Standardwerte an der britischen Börse werden am Dienstag fester erwartet, nachdem die US-Börsen am Abend zuvor knapp unter ihrem Tageshoch geschlossen hatten. Allerdings herrsche weiterhin skeptische Stimmung, da der Ölpreis trotz einer leichten Entspannung weiter sehr hoch und die Berichtssaison nun gestartet sei, sagten Händler. Unterstützung sollten die Finanzmärkte hingegen von den besser als erwartet ausgefallenen Quartalszahlen der US-Schwergewichte International Business Machines Corp. (IBM) und Texas Instruments Inc. erhalten.

Finanzexperten bei IG Index rechnen damit, dass der Ftse 100 rund 20 Punkte fester starten wird. Am Montag war er fast unverändert mit plus 0,08 Prozent auf 4 626,60 Zähler aus dem Handel gegangen.

Im Blickpunkt der Investoren werden an diesem Tag wohl die Aktien der drittgrößten Supermarktkette J Sainsbury Plc stehen. Es wird erwartet, dass Sainsbury eine Dividendenkürzung bekannt geben wird, um damit die Umsatzrückgänge auszugleichen.

Quartalszahlen werden im Tagesverlauf zudem von Reckitt Benckiser , Reuters Group Plc und ARM Holdings Plc erwartet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%