Archiv
Aktien London Ausblick: Freundlich erwartet - Marks & Spencer im Fokus

An der Londoner Börse werden zum Handelsstart am Freitag steigende Kurse erwartet. Händler verwiesen auf die US-Leitbörse, die sich am Vorabend von ihren Verlusten im Tagesverlauf weitgehend erholen konnte und die kräftigen Gewinne an der Nasdaq.

dpa-afx LONDON. An der Londoner Börse werden zum Handelsstart am Freitag steigende Kurse erwartet. Händler verwiesen auf die US-Leitbörse, die sich am Vorabend von ihren Verlusten im Tagesverlauf weitgehend erholen konnte und die kräftigen Gewinne an der Nasdaq. Allerdings werde die Stimmung gedämpft durch den enttäuschenden Quartalsgewinn und Ausblick des weltgrößten Softwareherstellers Microsoft. Zudem bereitet der Ölpreis weiter Sorgen, denn er verteuerte sich am Morgen erneut.

Die Experten von IG Index erwarten den Ftse-100-Index rund 30 Punkte höher, nachdem er am Donnerstag fast unverändert mit plus 0,02 Prozent bei 4 617,40 Punkten geschlossen hatte.

Nachdem Microsoft und auch der Betreiber der Internetsuchmaschine Google die Markterwartungen in den USA nachbörslich verfehlt hatte, dürften Technologie-Aktien wie Sage Groupe oder Misys in den Fokus rücken. Auch Dimension Data Holdings , Logicacmg oder ARM Holdings könnten zu den Verlierern zählen.

Bei Marks & Spencer steht an diesem Tag eine außerordentliche Hauptversammlung an, bei der über das 2,3 Mrd. Pfund schwere Übernahmeangebot entschieden werden soll. Die Angebotsperiode endet ebenfalls heute. Ihr Ergebnis soll am 25./26

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%