Archiv
Aktien London Ausblick: Gut behauptet erwartet - US-Vorgabe positiv

(dpa-AFX) London - Die Londoner Börse wird am Freitag nach Kursgewinnen im späten US-Geschäft gut behauptet erwartet. Der Ftse-100-Index < UKX.ISE > hatte am Vortag 1,62 Prozent auf 4.306,30 Punkte verloren. IG Index rechnete am Morgen zum Start mit einem Plus von rund 10 Zählern. Die Aufwärtsbewegung in den USA mit der Rückeroberung der Marke von 10.000 Punkten im Dow Jones Industrial < Indu.IND > sei zwar positiv, die Unsicherheiten blieben aber im Markt, sagte ein Börsianer.

(dpa-AFX) London - Die Londoner Börse wird am Freitag nach Kursgewinnen im späten US-Geschäft gut behauptet erwartet. Der Ftse-100-Index < UKX.ISE > hatte am Vortag 1,62 Prozent auf 4.306,30 Punkte verloren. IG Index rechnete am Morgen zum Start mit einem Plus von rund 10 Zählern. Die Aufwärtsbewegung in den USA mit der Rückeroberung der Marke von 10.000 Punkten im Dow Jones Industrial < Indu.IND > sei zwar positiv, die Unsicherheiten blieben aber im Markt, sagte ein Börsianer.

Anglo American < AAL.ISE > < NGL.FSE > stehen laut Börsianern im Fokus, nachdem die 45-Prozent-Beteiligung De Beers die Zwischenergebnisse vorlegen wird. Auch Ölwerte würden nach dem Anstieg der Rohölpreise am Vorabend in New York in Richtung 41,50 Dollar je Barrel für die Sorte Light und wegen der Unsicherheiten um die russische Yukos < Yusa.MUN > aktiv erwartet.

Astrazeneca < AZN.ISE > < AZN.SSE > < ZEG.FSE > dürften weiter im Blick stehen, nachdem der britisch-schwedische Pharmakonzern im US-Bundesstaat Delaware eine Patentrechtsklage gegen die Generikafirma Andrx < Adrx.NAS > < ADX.ETR > eingereicht hat. Andrx hatte angekündigt, den Betablocker Toprol-XR in der 25 mg Dosis in den USA herstellen und vermarkten zu wollen.

Rexam < REX.ISE > < RXM.STU > könnten von einem positiven Analystenkommentar profitieren. Die Analysten der Deutschen Bank haben die Empfehlung für Anteile an dem weltgrößten Getränkedosen-Hersteller von "Hold" auf "Buy" hochgestuft.

Die US-Börsen waren am Freitag nach anfänglichen Verlusten ins Plus gedreht und gingen nahe der Tageshochs aus dem Handel: Der Dow-Jones-Index gewann 0,04 Prozent auf 10.050,33 Punkte, der technologielastige Nasdaq Composite < Compx.IND > stieg um 0,78 Prozent auf 1.889,06 Zähler. Die Asien-Börsen tendierten am Morgen zumeist etwas leichter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%