Archiv
Aktien London Ausblick: Leichter erwartet - Hoher Ölpreis; schwache Vorgaben

LONDON (dpa-AFX) - Börsianer rechnen am Donnerstag mit einem leichterenHandelsstart an der Londoner Börse. Grund sei der durch höhere Ölpreiseausgelöste negative Handelsschluss in New York, hieß es. Händler erwarten einenum rund 45 Punkte schwächeren FTSE-100-Index zu Handelsbeginn. AmMittwoch schloss der Leitindex um 1,30 Prozent fester bei 4.471,80 Punkten.

Unter den Einzelwerten stehe BT Group im Blick. DerTelekommunikationskonzern verdiente im Fiskaljahr 2003/04 2,016 Milliarden Pfundbei einem Umsatz von 18,519 Milliarden. Die Zahlen lagen im Rahmen derErwartungen. Die Man Group enttäuschte mit einemVorsteuergewinn von 434,6 Millionen Pfund in 2003/2004 hingegen die Analysten.Diese hatten mit einem Ergebnis von 457 Millionen Pfund gerechnet.

Auch Invensys wird über den Verlauf des vergangenenFiskaljahres berichten. Experten rechnen mit einem Ergebnis vor Zinsen undSteuern (EBIT) zwischen 205 und 228 Millionen Pfund. Das Unternehmen hatte amMittwoch nach Handelsschluss mitgeteilt, seine Tochter Hansen Transmission für132 Millionen Euro an Allianz Capital Partners verkauft zu haben.

Am Vormittag wird zudem die Veröffentlichung der Einzelhandelsdaten für denMonat April erwartet. Sie werden nach Einschätzung von Volkswirten dieWahrscheinlichkeit einer Zinserhöhung um 0,5 Prozentpunkte durch die Bank ofEngland verstärken.

Am Mittwochabend schloss der Dow Jones Industrial Average (DJIA) 30,80 Punkte niedriger bei 9.937,71 Zählern. Der NASDAQ schlossnahezu unverändert bei 1898,71 Punkten (plus 0,35 Zähler). Zuvor war der Ölpreisam US-Terminmarkt fast bis auf sein Allzeithoch gestiegen, nachdem dieÖl-Lagerbestände überraschend schwach ausgefallen waren. Vor derVeröffentlichung lagen die Aktienindizes deutlich im Plus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%