Archiv
Aktien London Ausblick: Nach später Erholung der Wall Street im Plus erwartet

An der Londoner Börse rechnen die Börsianer am Mittwoch mit einem freundlichen Handelsauftakt, nachdem die US-Börsen am Vorabend auf Tageshoch geschlossen hatten. Am Dienstag hatte der Ftse-100-Index 0,41 Prozent auf 4 583,40 Punkte gewonnen.

dpa-afx LONDON. An der Londoner Börse rechnen die Börsianer am Mittwoch mit einem freundlichen Handelsauftakt, nachdem die US-Börsen am Vorabend auf Tageshoch geschlossen hatten. Am Dienstag hatte der Ftse-100-Index 0,41 Prozent auf 4 583,40 Punkte gewonnen. Der US-Rohölpreis verharrte am Mittwoch in Erwartung eines Rückgangs der US-Lagerbestände über der Marke von 55 Dollar. Im asiatischen Handel sank der Preis der Sorte WTI zur Lieferung im Dezember im Vergleich zum Handelsschluss am Vorabend in New York um zwei Cent auf 55,15 Dollar.

Im Scheinwerferlicht stehen an der Themse die Aktien der Abbey National . Vor der Übernahme durch die spanische SCH soll der erwartete Zwischenbericht zum laufenden Quartal Analysten zufolge eine deutliche Abkühlung des Hypothekengeschäfts in Großbritannien belegen.

Unilever wird die Bilanz des dritten Quartals vorlegen. Jedoch werden den Zahlen des Konsumgüterherstellers nur geringe Bedeutung beigemessen, da das Unternehmen erst vor einem Monat einen Zwischenbericht vorgelegt hatte.

Unter den britischen Standardwerten stehen auch Smiths Group im Vordergrund. Der Maschinenbaukonzern prüft nach einem Bericht der "Financial Times", seine 20 Prozent an TI Automotive zu verkaufen.

Bewegung könnte es auch bei der britischen easyjet geben. Icelandic Air hat den Anteil an Europas größter Billigfluggesellschaft für rund 50 Mill. Pfund auf 10,1 Prozent erhöht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%