Archiv
Aktien London Ausblick: Schwach - Wall Street, Ölpreis belasten - BA-Zahlen

(dpa-AFX) London - Belastet von schwachen Vorgaben der US-Börsen und der anhaltenden Rerkordjagd des Ölpreises wird die Londoner Börse am Mittwoch mit schwächeren Eröffnungskursen erwartet. Der Ftse-100-Index < UKX.ISE > hatte am Vortag 0,32 Prozent auf 4.429,70 Punkte hinzu gewonnen. Financial Spreads erwartete zum Start ein Minus von rund 26 Zählern.

(dpa-AFX) London - Belastet von schwachen Vorgaben der US-Börsen und der anhaltenden Rerkordjagd des Ölpreises wird die Londoner Börse am Mittwoch mit schwächeren Eröffnungskursen erwartet. Der Ftse-100-Index < UKX.ISE > hatte am Vortag 0,32 Prozent auf 4.429,70 Punkte hinzu gewonnen. Financial Spreads erwartete zum Start ein Minus von rund 26 Zählern.

Eine ganze Flut von Unternehmenszahlen dürfte auch die britische Börse in Atem halten, sagten Händler. Im Fokus stehen vor allem die Halbjahreszahlen des größten Versicherers Aviva < AV..ISE > < GU8.FSE > . British Sky Broadcasting (Bskyb) < BSY.ISE > < BSB.FSE > veröffentlicht die Zahlen zum vierten Quartal.

Zudem werden von British Airways < BAY.ISE > < Bai1.FSE > Verkehrszahlen für Juli erwartet. Der Markt dürfte sich auch stark auf die Technologiewerte konzentrieren, die sich an den US-Börsen und in Asien sehr enttäuschend entwickelt hätten - die Nasdaq-Indizes endeten auf Tagestief.

Amvescap < AVZ.ISE > < AA8.BER > dürften unter Presseberichten über eine mögliche Dividendenkürzung leiden. Der anglo-amerikanische Fondsmanager könnte dazu gezwungen werden, wenn die Strafe der SEC wegen dem Fonds-Skandal über 255 Millionen Dollar steigen sollte.

Die US-Börsen waren am Dienstag angesichts weiter steigender Ölpreise schwach aus dem Handel gegangen: Der Dow-Jones-Index < Indu.IND > verlor 0,58 Prozent bei 10.120,24 Punkte, der technologielastige Nasdaq Composite < Compx.IND > endete auf Tagestief mit minus 1,67 Prozent bei 1.860,57 Zählern. Am Morgen waren die Börsen in Asien ebenfalls schwach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%