Archiv
Aktien London Eröffnung: Etwas Fester - Gute Wall-Street-Vorgaben beflügeln

LONDON (dpa-AFX) - Gestützt von einer späten Kursrally an der Wall Street amVorabend sind die Standardwerte an der Londoner Börse am Donenrstag zumeist mitKursgewinnen gestartet. Am Morgen gewann der FTSE-100-Index 0,63Prozent auf 4.440,90 Punkte. Die guten Vorgaben verbesserten die Stimmung nachden turbulenten Börsensitzungen der Vortage, sagte ein Händler.

Die Aktien von Royal & Sun Alliance sprangen nachZahlen zum ersten Quartal mit plus 7,74 Prozent auf 80,00 Pence an die Spitzedes "Footsie". Der Versicherer musste wegen Beteiligungsverkäufen einendeutlichen Umsatz- und Gewinnrückgang im Jahresvergleich hinnehmen. Händlerwerteten die Ergebnisse in einer ersten Einschätzung als "am oberen Rand derErwartungen".



Reckitt Benckiser gewannen nach Quartalsahlen 2,20Prozent auf 1.487,00 Pence gestiegen. Dank einer Mischung von organischemWachstum und Kostensenkungen stieg der Nettogewinn um 28 Prozent auf 105Millionen Pfund. Analysten hatten 97 bis 100 Millionen Pfund erwartet. DasUnternehmen sieht sich in guter Position, die Jahresziele zu erreichen.

Größter Kursverlierer im frühen Geschäft waren British American Tobacco(BAT) mit minus 2,47 Prozent auf 808,00 Pence. British Land gaben 0,88 Prozent auf 619,50 Pence ab.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%