Archiv
Aktien London Eröffnung: Gut behauptet - Astrazeneca fest

Die Standardwerte an der Londoner Börse haben am Mittwochmorgen nach einem Start in der Verlustzone ins Plus gedreht. Nach einer Handelspause seit Freitagnachmittag legte der Ftse-100-Index nun um 0,23 Prozent auf 4 809,20 Punkte zu.

dpa-afx LONDON. Die Standardwerte an der Londoner Börse haben am Mittwochmorgen nach einem Start in der Verlustzone ins Plus gedreht. Nach einer Handelspause seit Freitagnachmittag legte der Ftse-100-Index nun um 0,23 Prozent auf 4 809,20 Punkte zu.

Der Schub für die Aktien kam Händlern zufolge vor allem von den US-Börsen, die tags zuvor von überraschend positiven Konjunkturdaten beflügelt, fester geschlossen hatten.

Der seit Weihnachten deutlich gefallene Ölpreis belastete die britischen Ölaktien: BP Plc gaben um 0,78 Prozent auf 508,50 Pence nach. BG Group Plc verloren 0,43 Prozent auf 350,75 Pence. Shell Transport & Trading Co Plc behaupteten sich mit plus 0,11 Prozent auf 445,50 Pence.

Bei Pharmapapieren legten Astrazeneca um 1,07 Prozent auf 1 890,00 Pence zu. Der Cholesterinsenker Crestor wurde in Japan zur Zulassung empfohlen. Bis Mitte Januar könnte Crestor dann zugelassen sein, sagte Astrazeneca am Dienstag. Das Schmerzmedikament Prialt von Elan Corp Plc ist von der US-Gesundheitsbehörde zugelassen worden. Die Elan-Aktie stieg um 0,16 Prozent auf 19,20 Pence.

Neuen Auftrieb erhielt vor allem die Aktie der London Stock Exchange (LSE) , die um 1,21 Prozent auf 585,00 Pence zulegte. Laut einem Pressebericht will die Vierländerbörse Euronext 1,4 Mrd. Pfund (1,99 Mrd. Euro) an frischem Geld aufnehmen, um für die LSE zu bieten. LSE-Investoren hoffen nun auf einen preistreibenden Bieterstreit zwischen der Deutschen Börse und der Euronext.

Das Papier der Reisegesellschaft First Choice verbuchte hingegen mit minus 2,27 Prozent auf 151,00 Pence kräftige Verluste. Händler führten das Minus auf die Folgen der Naturkatastrophe in Asien zurück. Durch das schwere Seebeben könnten hohe zusätzliche Kosten für das Reiseunternehmen entstanden sein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%