Archiv
Aktien London Eröffnung: Kaum verändert erwartet - Technologiewerte im Blick

dpa-afx LONDON. Einen Tag nach der erwartungsgemäß ausgefallenen Zinserhöhung in den USA rechnen Händler am Mittwoch mit einem kaum veränderten Auftakt an der Londoner Börse. Die Wertpapierexperten von IG Index sehen den Leitindex Ftse 100 am Mittwoch vorbörslich einen Punkt unter den Schlussstand vom Vorabend bei 4 350,90 Punkten.

dpa-afx LONDON. Einen Tag nach der erwartungsgemäß ausgefallenen Zinserhöhung in den USA rechnen Händler am Mittwoch mit einem kaum veränderten Auftakt an der Londoner Börse. Die Wertpapierexperten von IG Index sehen den Leitindex Ftse 100 am Mittwoch vorbörslich einen Punkt unter den Schlussstand vom Vorabend bei 4 350,90 Punkten.

Die Zinserhöhung in den USA um 0,25 %punkte und die Vorgaben von der wall Street seien positiv zu werten, sagte ein Händler. Aber der vorsichtige Ausblick von Cisco Systems werde den positiven Effekt der Zinserhöhung wahrscheinlich nahezu aufheben.

Für das laufende erste Quartal des neuen Geschäftsjahres stellte am Vorabend Cisco-Finanzchef Dennis Powell ein Umsatzwachstum von bis zu zwei Prozent im Vergleich zum abgelaufenen Quartal in Aussicht. Im Vergleich zum Vorjahresquartal bedeute dies ein Umsatzwachstum von 16 bis 18 %. Die Kunden seien nicht mehr so optimistisch wie noch ein Quartal zuvor, begründete Cisco den vorsichtigen Ausblick für das laufende Geschäft. Nach den Zahlen und dem Ausblick des Netzwerkausrüsters dürften Händlern zufolge insbesondere Technologiewerte in den Blickpunkt rücken.

Aus der zweiten Reihe wird Balfour Beatty Zahlen für das erste Halbjahr veröffentlichen. Zudem gibt BAA Plc Verkehrszahlen für den Monat Juli bekannt. Von der Konjunkturseite stehen in Großbritannien die Arbeitslosenzahlen an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%