Archiv
Aktien London Eröffnung: Knapp behauptet - Ruhiger Handel - easyjet freundlich

Die Londoner Börse ist am Dienstag nach leichten Eröffnungsgewinnen leicht in die Verlustzone gerutscht. Der Ftse-100-Index verlor 0,26 % auf 4 551,90 Punkte. Der Handel verlaufe recht ruhig, da die Vorgaben aus den USA fehlten, sagte ein Börsianer. Am Vortag waren die Börsen an der Wall Street wegen des Feiertags "Labor Day" geschlossen geblieben. Zudem warte der Markt auf die anstehenden Konjunkturdaten am Vormittag, sagte ein Händler. In Großbritannien wird die Industrieproduktion veröffentlicht.

dpa-afx LONDON. Die Londoner Börse ist am Dienstag nach leichten Eröffnungsgewinnen leicht in die Verlustzone gerutscht. Der Ftse-100-Index verlor 0,26 % auf 4 551,90 Punkte. Der Handel verlaufe recht ruhig, da die Vorgaben aus den USA fehlten, sagte ein Börsianer. Am Vortag waren die Börsen an der Wall Street wegen des Feiertags "Labor Day" geschlossen geblieben. Zudem warte der Markt auf die anstehenden Konjunkturdaten am Vormittag, sagte ein Händler. In Großbritannien wird die Industrieproduktion veröffentlicht.

Für Bewegung sorgten vor allem Analystenumstufungen. Legal & General Group verloren 1,44 % auf 102,75 Pence. Die Analysten von UBS hatten das Papier von "Buy" auf "Neutral" abgestuft. Auch die Analysten von Morgan Stanley senkten die europäischen Versicherer von "Attractive" auf "In-line".

Schwergewicht Glaxosmithkline Plc gehörte ebenfalls zu den Verlierern und gab um 0,61 % auf 1 145 Pence nach. Die Experten von Dresdner Kleinwort Wasserstein hatten das Papier von "Add" auf "Hold" abgestuft.

Titel von easyjet stiegen dagegen um 0,50 % auf 150,50 Pence. Händler verwiesen auf gute Verkehrszahlen. Der britische Billigflieger hat im August Dank mehrerer neuer Routen seine Passagierzahl deutlich gesteigert. Mit 2,46 Mill. seien ein Viertel mehr Menschen mit der Airline geflogen als noch ein Jahr zuvor, teilte das Unternehmen mit. Die Auslastung stieg im Vergleich zum August 2003 um 0,5 %punkte auf 88,6 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%