Archiv
Aktien London Schluss: Etwas fester - Versicherer Old Mutual größter Gewinner

dpa-afx LONDON. Am Tag der Zinsentscheidung der US-Notenbank haben die Aktien an der Londoner Börse am Dienstag etwas fester geschlossen. Der Leitindex Ftse 100 beendete den Handel 0,85 % höher bei 4 350,90 Punkten.

dpa-afx LONDON. Am Tag der Zinsentscheidung der US-Notenbank haben die Aktien an der Londoner Börse am Dienstag etwas fester geschlossen. Der Leitindex Ftse 100 beendete den Handel 0,85 % höher bei 4 350,90 Punkten.

Trotz zuletzt enttäuschender Arbeitsmarktdaten erwartet eine Mehrheit der Volkswirte eine Zinserhöhung in den USA um 0,25 %punkte. Die aktuelle Zinspolitik sei immer noch sehr expansiv und eine Verschiebung der Zinserhöhung könnte zu einer Verunsicherung der Anleger führen, sagten Experten. Mit Spannung wird insbesondere die Erläuterung der Zinsentscheidung erwartet.

Größter Gewinner im Ftse 100 war der Versicherer Old Mutual . Die Aktie legte 5,06 % auf 103,75 Pence zu. Händler begrüßten, dass Old Mutual nach den Halbjahreszahlen mit Zuversicht auf das Gesamtjahr blickt. Der Versicherer hatte im ersten Halbjahr den bereinigten operativen Gewinn um sieben Prozent gesteigert. Die Analysten von Merrill Lynch äußerten sich zu den Zahlen zufrieden und bestätigten ihre Einstufung mit "Buy".

Schroders konnte von den guten Zahlen von Old Mutual profitieren. Die nicht stimmberechtigte Aktie kletterte um 3,43 % auf 513,00 Pence. Reed Elsevier profitierte vom überraschend guten Verlauf des zweiten Quartals beim niederländischen Konkurrenten Wolters Kluwer . Das Reed-Papier legte 3,43 % auf 482,50 Pence zu.

Schwächster Wert im britischen Auswahlindex war BAE Systems mit einem Abschlag von 1,71 % auf 199,75 Pence.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%