Archiv
Aktien London Schluss: Etwas fester - Zinsentscheidung stütztDPA-Datum: 2004-07-08 18:31:35

LONDON (dpa-AFX) - Beflügelt von der leichten Kurserholung an der Wall Street haben die britischen Standardwerte am Donnerstag im Plus geschlossen. Auch die Entscheidung der Bank of England, die Leitzinsen nicht weiter zu erhöhen und bei 4,50 Prozent zu belassen, hat nach Angaben von Händlern den Markt gestützt. Der FTSE-100-Index < UKX.ISE > ging mit einem Plus von 0,52 Prozent bei 4.381,10 Punkten aus dem Handel.

LONDON (dpa-AFX) - Beflügelt von der leichten Kurserholung an der Wall Street haben die britischen Standardwerte am Donnerstag im Plus geschlossen. Auch die Entscheidung der Bank of England, die Leitzinsen nicht weiter zu erhöhen und bei 4,50 Prozent zu belassen, hat nach Angaben von Händlern den Markt gestützt. Der FTSE-100-Index < UKX.ISE > ging mit einem Plus von 0,52 Prozent bei 4.381,10 Punkten aus dem Handel.

Zu den Tagesgewinnern gehörten Finanzwerte. Die Papiere von Abbey National < ANL.ISE > < AYN.FSE > verteuerten sich um 3,84 Prozent auf 500 Pence, die der Royal Bank of Scotland um 1,56 Prozent 1.563 Pence.

Die Papiere der britischen Software-Hersteller litten unter den enttäuschenden Prognosen der US-Branchenkollegen Siebel Systems < SEBL.NAS > < SST.FSE > und PeopleSoft < PSFT.NAS > < PSF.FSE > . PeopleSoft verfehlte die Analystenerwartungen im zweiten Quartal bei Umsatz und Gewinn. Siebel erwartet im zweiten Quartal geringere Umsätze als Analysten durchschnittlich prognostiziert hatten. Sage Group < SGE.ISE > < SGK.FSE > verloren 1,87 Prozent auf 170,50 Pence, Misys < MSY.ISE > < MSS.FSE > büßten 4,01 Prozent auf 179,75 Pence ein.

Marks & Spencer-Papiere < MKS.ISE > < MKS.FSE > erholten sich von ihren frühen Verlusten von mehr als 3 Prozent und gaben zuletzt um 1,22 Prozent auf 363,75 Pence nach. Das angeschlagene britische Traditionsunternehmens hält das Übernahmeangebot von 400 Pence je Aktie des Milliardärs Philip Green für zu niedrig und empfiehlt den Aktionären, es nicht anzunehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%