Archiv
Aktien London Schluss: Kräftige Kursgewinne - Finanz- und Pharmawerte gefragt

Kursgewinne an der New Yorker Wall Street haben die meisten britischen Aktienkurse am Freitag angetrieben. Vor allem Finanz- und Pharmawerte schlossen im Plus. Der Ftse-100-Index gewann bis Handelsende 1,94 Prozent auf 4 659,60 Punkte.

dpa-afx LONDON. Kursgewinne an der New Yorker Wall Street haben die meisten britischen Aktienkurse am Freitag angetrieben. Vor allem Finanz- und Pharmawerte schlossen im Plus. Der Ftse-100-Index gewann bis Handelsende 1,94 Prozent auf 4 659,60 Punkte.

Man Group legten um 3,87 Prozent auf 1 235,00 Pence zu. Händler verwiesen auf die Nachricht, dass der Konzernchef den Kauf von rund 150 000 Aktien bekannt gegeben hatte.

Ebenfalls gefragt waren die Anteilsscheine von Northern Rock mit einem Kursplus von 3,52 Prozent auf 735,00 Pence. Zuvor hatte das Finanzinstitut mitgeteilt, der Gesamtjahresgewinn werde "mindestens" die durchschnittlichen Analystenprognosen erfüllen. Merrill Lynch bestätigte die Aktie in der Folge auf "Buy" mit einem Kursziel von 924 Pence. Auch andere Finanzwerte schlossen mit Kursgewinnen. So zogen Hbos-Aktien um 2,55 Prozent auf 765,00 Pence an. Hsbc verteuerten sich um 1,94 Prozent auf 894,00 Pence.

Die noch am Vortag schwächer gelaufenen Pharmawerte konnten sich erholen. Der Rückruf eines umsatzstarken Medikaments durch den US-Pharmakonzern Merck & Co hatte am Vortag die Branche weltweit belastet. Glaxosmithkline-Titel verteuerten sich um 2,02 Prozent auf 1 215,00 Pence, während Astrazeneca um 1,10 Prozent auf 2 290,00 Pence zulegten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%