Archiv
Aktien Moskau Schluss: Knapp behauptet - Gasprom fester

Der Moskauer Aktienmarkt hat sich am Donnerstag bei sehr geringem Handel kaum bewegt. Der RTS-Interfax-Index schloss knapp behauptet mit 0,12 Prozent im Minus bei 623,88 Punkten. Der Umsatz halbierte sich nahezu auf 6,99 Mill. Dollar (5,67 Mill. Euro). Dem Markt fehlten Impulse durch ausländische Investoren, erklärten Moskauer Händler.

dpa-afx MOSKAU. Der Moskauer Aktienmarkt hat sich am Donnerstag bei sehr geringem Handel kaum bewegt. Der RTS-Interfax-Index schloss knapp behauptet mit 0,12 Prozent im Minus bei 623,88 Punkten. Der Umsatz halbierte sich nahezu auf 6,99 Mill. Dollar (5,67 Mill. Euro). Dem Markt fehlten Impulse durch ausländische Investoren, erklärten Moskauer Händler.

Papiere des weltweit größten Gasförderers Gasprom legten im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse 1,03 Prozent zu auf 73,25 Rubel (2,04 Euro). Werte des größten russischen Stromversorgers EES Rossiix wurden nicht gehandelt.

Tagessieger waren Papiere des angeschlagenen Ölkonzerns Yukos , die um 1,39 Prozent auf 4,005 Dollar stiegen. Händler hätten damit auf Berichte über die angeblich fertige Evaluierung des wichtigsten Förderbetriebs Juganskneftegas durch die Investmentbank Dresdner Kleinwort Benson reagiert, hieß es. Der russische Staat will Juganskneftegas angeblich aus Yukos herauslösen und verkaufen.

Werte des Ölkonzerns Surgutneftegas (Sibirien) gaben 0,83 Prozent nach auf 0,72 Dollar. Aktien des sibirischen Ölkonzerns Sibneft gewannen 0,9 Prozent und schlossen bei 3,35 Dollar. Papiere der Ölgesellschaft Tatneft (Tatarstan) schlossen 0,73 Prozent fester bei 1,525 Dollar.

Aktien des Bunt- und Edelmetallproduzenten Norils Nickel stiegen um 0,90 Prozent auf 59,3 Dollar. Papiere des Moskauer Stromversorgers Mosenergo wurden nicht gehandelt. Werte der Telefongesellschaft Rostelekom schlossen 1,33 Prozent fester bei 2,133 Dollar. Titel der halbstaatlichen Sparkasse Sberbank gaben 1,86 Prozent ab auf 421,0 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%