Archiv
Aktien Moskau Schluss: Leichter - fehlende Impulse

MOSKAU (dpa-AFX) - Angesichts fehlender Unterstützung durch russische undausländische Anleger hat der russische Aktienmarkt zum Ausklang der Börsenwochemit Verlusten geschlossen. Nach mäßigem Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Freitag mit minus 0,85 Prozentbei 566,83 Punkten. Der Umsatz verringerte sich auf 16,191 Millionen Dollar(13,485 Mio Euro).

MOSKAU (dpa-AFX) - Angesichts fehlender Unterstützung durch russische undausländische Anleger hat der russische Aktienmarkt zum Ausklang der Börsenwochemit Verlusten geschlossen. Nach mäßigem Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Freitag mit minus 0,85 Prozentbei 566,83 Punkten. Der Umsatz verringerte sich auf 16,191 Millionen Dollar(13,485 Mio Euro).

Es habe keine ernsthaften Investitionsideen gegeben, sagten Händler.US-Börsen blieben am Freitag wegen der Trauerfeierlichkeiten für Ex-PräsidentRonald Reagan geschlossen, die russische Börse habe am Montag einen Feiertag.Börsianer hätten angesichts der dreitägigen Ferien trotz günstigerUS-Konjunkturdaten vom Vortag eine abwartende Position bezogen.

Aktien des weltweit größten Gasproduzenten Gasprom verloren imParketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse 2,21 Prozent auf 55,35 Rubel(1,586 Euro). Werte von Russlands größtem Stromversorger EES Rossii schlossen 0,75 Prozent leichter bei 0,266 Dollar.

Papiere des Ölkonzerns Yukos stürzten um 7,65 Prozent auf 7,0Dollar. Aktien des größten Ölkonzerns Lukoil verbilligten sich um 1,48Prozent auf 26,7 Dollar. Werte des Ölunternehmens Surgutneftegas (Sibirien) notierten 0,39 Prozent leichter bei 0,6375 Dollar. Aktien dessibirischen Ölkonzerns Sibneft legten gegen den Tagestrend um 3,03Prozent auf 2,72 Dollar zu. Titel der Ölgesellschaft Tatneft (Tatarstan) blieben konstant bei 1,24 Dollar.

Aktien des Bunt- und Edelmetallproduzenten Norilsk Nickel kletterten infolgehoher Buntmetallpreise um 4,79 Prozent auf 54,7 Dollar. Werte derTelefongesellschaft Rostelekom notierten unverändert bei 2,06 Dollar.Aktien des Moskauer Stromversorgers Mosenergo blieben mit 0,0797Dollar ebenfalls auf dem Vortagsniveau. Papiere der halbstaatlichen SparkasseSberbank gaben um 3,18 Prozent auf 383,5 Dollar nach.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zurUS-Devise um 1,37 Kopeken auf 29,0287 Rubel je Dollar (Vortag: 29,0424). ZumEuro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 12,39 Kopeken auf 34,8954Rubel (Vortag: 35,0193).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%