Archiv
Aktien NASDAQ Ausblick: Behauptet - Arbeitsmarkt schwach; Montag geschlossenDPA-Datum: 2004-07-02 15:25:14

NEW YORK (dpa-AFX) - Belastet von einem schwachen Arbeitsmarktbericht werden die Aktien am Freitag an der technologielastigen NASDAQ mit einem knapp behaupteten Start erwartet. Eine viertel Stunde vor Eröffnung lag der Future auf den NASDAQ-100-Index < NDX.X.IND > mit minus 4,00 Punkten bei 1.490,00.

NEW YORK (dpa-AFX) - Belastet von einem schwachen Arbeitsmarktbericht werden die Aktien am Freitag an der technologielastigen NASDAQ mit einem knapp behaupteten Start erwartet. Eine viertel Stunde vor Eröffnung lag der Future auf den NASDAQ-100-Index < NDX.X.IND > mit minus 4,00 Punkten bei 1.490,00.

Der Markt habe leicht negativ auf den schwächer als erwarteten Arbeitsmarkt in den USA reagiert, sagte ein Händler. Nach den Kursverlusten am Vortag habe sich die Stimmung ohnehin etwas verschlechtert. Am Mittwoch hatte die Federal Reserve mit der ersten Leitzinserhöhung seit vier Jahren einen neuen Zinszyklus eingeleitet. Vor dem langen Wochenende - am Montag bleiben die Börsen wegen des "Independence Day" geschlossen - dürften kaum neue Käufer an den Markt kommen.

Apple-Aktien < AAPL.NAS > < APC.FSE > gerieten vorbörslich unter Druck. Der US-Computerhersteller wird seinen neuen iMac erst im September auf den Markt bringen und damit das umsatzträchtige Ende der Sommerferien verpassen, sagten Händler. Zugleich kündigte das Unternehmen an, wegen des Modellwechsels für die gegenwärtigen Modelle kein Bestellungen mehr anzunehmen.

Die Aktien von webMethods < WEBM.NAS > < WBI.FSE > brachen vorbörslich ein. Der Anbieter von Integrationssoftware hat die Prognose für das erste Quartal zurück genommen, sagten Händler. Einige Aufträge seien nicht zustande gekommen.

Integrated Silicon Solutions < ISSI.NAS > < IS5.FSE > gerieten ebenfalls unter Druck, nachdem der Speicherchip-Spezialist mit dem Hinweis auf einen Engpass und rückläufige Nachfrage die Quartalsprognosen gesenkt hat.

Technologiewerte gerieten am Donnerstag wegen Sorgen über die Gewinne unter Druck: An der NASDAQ fiel der marktbreite Composite Index < COMPX.IND > um 1,57 Prozent auf 2.015,55 Punkte, der Auswahlindex NASDAQ 100 < NDX.X.IND > gab 1,78 Prozent auf 1.489,57 Zähler ab. In Asien präsentierten sich die Börsen am Morgen schwach, in Europa war die Tendenz etwas leichter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%