Archiv
Aktien NASDAQ Ausblick: Etwas schwächer - Chipwerte und Ölpreis im Fokus

NEW YORK (dpa-AFX) - Gelähmt von einem hohen Ölpreis werden die meistenAktien an der technologielastigen US-Börse NASDAQ am Dienstag die Handelswochevoraussichtlich mit Kursverlusten eröffnen. Der maßgebliche US-Future fielvorbörslich um 0,68 Prozent auf 1.458,00 Punkte. Am Montag war die New YorkerBörsen wegen des Memorial Day geschlossen.

NEW YORK (dpa-AFX) - Gelähmt von einem hohen Ölpreis werden die meistenAktien an der technologielastigen US-Börse NASDAQ am Dienstag die Handelswochevoraussichtlich mit Kursverlusten eröffnen. Der maßgebliche US-Future fielvorbörslich um 0,68 Prozent auf 1.458,00 Punkte. Am Montag war die New YorkerBörsen wegen des Memorial Day geschlossen.

Marktteilnehmer verwiesen auf die steigende Ölpreise nach denTerroranschlägen vom Wochenende in Saudi-Arabien. In New York kletterte derJuli-Terminpreis über einen Barrel der Sorte Light, Sweet Crude an derTerminbörse Nymex im vorbörslichen Handel über 41 Dollar. Zuletzt kostete dasBarrel mit Auslieferung im Juli 41,10 Dollar, nachdem es am Freitag noch mit39,88 Dollar geschlossen hatte.

Chipwerte wie Intel werden nach Einschätzung vonHändlern in den Fokus der Investoren geraten. Die weltweiten Halbleiterverkäufesind im April auf den höchsten Stand seit Juli 2000 gestiegen. Sie seien zumVorjahr um 37 Prozent auf 16,94 Milliarden US-Dollar geklettert, teilte derBranchenverband Semiconductor Industry Association (SIA) am Dienstag in New Yorkmit. Im Vergleich zum Vormonat erhöhten sich die Verkäufe um 4,1 Prozent.

Am Freitag war der marktbreite NASDAQ-Composite-Index 0,11Prozent auf 1.986,74 Punkte gestiegen. Der NASDAQ 100 gewann 0,21Prozent auf 1.466,22 Zähler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%