Archiv
Aktien Nasdaq Ausblick: Freundlich - Konjunkturdaten stützen, Oracle im Blick

Händler rechnen am Freitag mit einem festeren Handelsstart an der technologieorientierten US-Börse Nasdaq. Die veröffentlichten Konjunkturdaten seien positiv zu werten und hätten sich bereits vorbörslich unterstützend bemerkbar gemacht. Der Future auf den Nasdaq 100 legte zuletzt um genau ein Punkt auf 1 396,50 Punkte zu.

dpa-afx NEW YORK. Händler rechnen am Freitag mit einem festeren Handelsstart an der technologieorientierten US-Börse Nasdaq. Die veröffentlichten Konjunkturdaten seien positiv zu werten und hätten sich bereits vorbörslich unterstützend bemerkbar gemacht. Der Future auf den Nasdaq 100 legte zuletzt um genau ein Punkt auf 1 396,50 Punkte zu.

In den USA waren die Erzeugerpreise im August unerwartet gefallen. Sie seien um 0,1 % zum Vormonat gesunken, teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Kernrate - ohne besonders schwankungsanfällige Lebensmittel- und Energiepreise - fiel ebenfalls um 0,1 %. Von CBS Marketwatch befragte Volkswirte hatten hingegen mit einem Plus von 0,2 % bei den Erzeugerpreisen und von 0,1 % bei der Kernrate gerechnet.

Aktien des Softwareherstellers Peoplesoft stiegen vorbörslich um rund zwölf Prozent. Ein Bundesgericht hat Oracle die Fortsetzung seines feindlichen Übernahmeversuch von Peoplesoft erlaubt. Das Justizministerium habe nicht nachweisen können, dass die Übernahme wettbewerbsverzerrend sei, sagte Richter Vauhn Walker. Oracle stiegen bereits vorbörslich um rund drei Prozent an.

An der technologielastigen Nasdaq legte der Composite Index am Vortag um 1,03 % auf 1 869,65 Zähler zu, der Nasdaq-100-Index gewann 1,07 % auf 1 391,53 Punkte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%