Archiv
Aktien NASDAQ Ausblick: Freundlicher Auftakt erwartet

NEW YORK (dpa-AFX) - Die technologielastige US-Börse Nasdaq wirdam Montag voraussichtlich an ihre Gewinne vom Wochenschluss anknüpfen. Derpositive Intel-Ausblick der vergangenen Woche, sinkende Ölpreise und der bislanggrößte Kurssprung an der Börse Tokio in diesem Jahr dürften die Stimmung positivbeeinflussen, sagten Händler. Der Nasdaq-100-Future deutete eine gute Stunde vorHandelsbeginn auf einen positiven Auftakt hin und lag bei 1.467,50 Punkten mit0,76 Prozent im Plus.

NEW YORK (dpa-AFX) - Die technologielastige US-Börse Nasdaq wirdam Montag voraussichtlich an ihre Gewinne vom Wochenschluss anknüpfen. Derpositive Intel-Ausblick der vergangenen Woche, sinkende Ölpreise und der bislanggrößte Kurssprung an der Börse Tokio in diesem Jahr dürften die Stimmung positivbeeinflussen, sagten Händler. Der Nasdaq-100-Future deutete eine gute Stunde vorHandelsbeginn auf einen positiven Auftakt hin und lag bei 1.467,50 Punkten mit0,76 Prozent im Plus.

Einmal mehr im Mittelpunkt stehen dürften die Aktien des weltgrößtenChipherstellers Intel . Der US-Konzern hatte am Donnerstagnach Börsenschluss seine Umsatzprognose für das laufende zweite Quartal an dasobere Ende der zuvor angegebenen Spanne angehoben und legte am Freitag deutlichzu.

Mit dem Softwarekonzern Microsoft könnte ein weiteresSchwergewicht ins Blickfeld der Investoren geraten. Das Unternehmen will andiesem Mittwoch Beschwerde gegen das von der EU-Kommission auferlegtesRekord-Bußgeld von 497,2 Millionen Euro einlegen. Die EU-Behörde hatte im Märzentschieden, dass der weltgrößte Softwarekonzern sein Quasi-Monopol beiBetriebssystemen für Personalcomputer ausnutzte und damit EU-Wettbewerbsrechtverletzt.

Der marktbreite NASDAQ-Composite-Index hatte am Freitag miteinem Aufschlag von 0,94 Prozent auf 1.978,62 Zählern geschlossen, während derNASDAQ 100 0,68 Prozent auf 1.455,04 Zähler gewann.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%